Zählt das Gedicht "Liebe ohne Heimat" von Gottfried August Bürger zur Epoche Sturm und Drang Aufklärung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe mir das Gedicht nur sehr schnell angeschaut und obwohl ich mich mit den Merkmalen des Sturm und Drang nicht so gut auskenne, würde ich es ihm und der Aufklärung zuordnen. 

Meines Erachtens gehört die Empfindsamkeit auch in den Sturm und Drang und gerade davon ist das Gedicht geprägt. Allgemein war die Empfindsamkeit ein Teil der aufgeklärten Dichtung, in der Emotionen und Privatleben das Zentrum der Gedanken sind. Und Sturm und Drang hat sich ja auch auf den Übergang ratio - emotio konzentriert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Autor war Anhänger der Aufklärung/Sturm und Drang, also würde ich spontan sagen ja. Schau doch einfach die Merkmale an und vergleich sie mit dem Gedicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?