Zählt das als Fehltag?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Bei meinen Schülern vermerke ich diesen Fall als entschuldigte Verspätung im Klassenbuch. Als Fehltag zählt das bei uns an der Schule nicht. Natürlich ist es trotzdem besser zu versuchen Arzttermine auf den Nachmittag zu legen. Und wenn man es vorher weiß, sollte man auf jeden Fall vorher die Klassenleitung informieren. Außerdem darfst du auf keinen Fall die schriftliche Bestätigung vom Arzt vergessen, dass du dort gewesen bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein zumal di ja nachweisen kannst das du beim arzt warst zur not :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lass dir doch vom arzt eine bestätigung geben, dass du dort warst, dann hast du keine unentschuldigte fehlzeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, solange du mit einem Bescheid deiner Eltern beweisen kannst das du bei einem Arzt warst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann werden dir 3 Fehlstunden "angerechnet", lass sie dir vom Arzt entschuldigen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

JA! Wird als 3 Stunden auf dem Zeugnis stehen die Frage ist entschuldigt oder unentschuldigt. Das ist dein Ding!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja ne Entschuldigung solltest du schon haben bzw. ne Bestätigung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musst halt vorher Bescheid sagen und dann nen schriftliches Gedönse mitbringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klasse? Schule? Bundesland?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?