Zählt Blumeladen zu Verkauf?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du meinst ein Blumenfachgeschäft,das ist ein Dienstleistungsunternehmen und müsste von der Schule eigentlich erlaubt sein.

Schließlich fertigen die ihre eigenen Werkstücke an um sie dann zu Verkaufen.Anders wäre das z.B.im Supermarkt,die erhalten ihre Ware abgepackt und müssen nur noch "Kassieren"...da lernt man nix über den Beruf.LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kommt darauf an ob du als "verkäuferin" dort praktikum machst oder als "floristin". letzteres ist ein handelsberuf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, dies ist eine Verkaufsstelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?