Zählen die Noten vom ersten Halbjahr mit? Und wenn wie viel?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Welches Bundesland? Welche Schulform? Welche Klasse? Welches Zeugnis?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von otto1919
24.05.2016, 21:37

Rhein Land Pfalz! Gymnasium!6! Endzeugnis

Habe1.Halbjahr  in den wichtigen noten von mathe 3,3,3,2 und haljahreszeugnis 3 ! Jetzt habe ich  in den wichtigen Noten 3,5 bisher und warscheinlicht nochmal 5,3 was hAbe ich dann im zeugnis (nicht so wichtigen Noten 1,1,1,2,2,3) Bitte antworten 

0

In NRW (Gymnasium) muss "die Note des ersten Halbjahres angemessen in die Endzensur einfließen",

was immer unter dieser vermutlich bewusst schwammigen Formulierung zu verstehen ist.

pk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So weit ich weiß, werden deine Noten vom 2. Halbjahr verrechnet und diese Note wird dann mit der vom 1. Halbjahr verrechnet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdundab
26.03.2016, 00:04

Die Aussage ist ohne näheres Wissen sehr wage. Bei uns am bayrischem Gymnasium werden die Noten bis einschließlich 10. Klasse in einen Pool geschmissen. Beim Halbjahr wird ein Zwischenschnitt gebildet (dieser hat keine weitere Bedeutung), im 2. Halbjahr wird der Pool dann einfach fortgesetzt und am Ende des Jahres werden alle Einzelnoten, nach großen und kleinen Noten, miteinander verrechnet. Aber das ist immer Einzelfallabhängig.

0

Die Noten vom 1. Halbjahr spielen eine kleine Rolle beim Versetzungszeugnis. Soweit ich weiß fängt beim Anfang des 2.Halbjahres alles bei Null an, jedoch kann man nicht von einer 5 auf eine 2 oder von einer 1 auf eine 5. 

Lg Mona

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdundab
26.03.2016, 00:14

Was habt ihr denn für ein komisches System? Bei uns wird die Notenliste einfach fortgesetzt.

0

Bis zur 11. Zählen sie mit. Und zwar 50% 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?