Zähen Schleim im Hals.

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Popel sind Bakterien und Stoffe, die die Nase veranlassen, sie zu eliminieren. Sie werden dann von einem Sekret (grün) umgeben. Dieses trocknet und fällt dann aus der Nase. Es kann aber genauso gut durch die euchstachische Röhre fließen und über die Essröhre in den Magen. Beides in komplett natürlich. Es könnte aber auch was mit den Schleimhäuten sein. P.S.: Wir sind alles nur Menschen und keine Akademiker, die Medizin studiert haben :P. Die verlässlichste Antwort gibt dir (wenns zu schlimm wird) ein Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nimm den schleimlöser dann wirds besser. hört sich für mich nach einem stink normalen verschleimten husten an. viel trinken hilft auch zwecks schleim.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?