Ist für das Z390 Mainboard ein BIOS Update nötig?

1 Antwort

Bräuchtest kein BIOS Update, nein

Allerdings würde ich dir eher zu nem Ryzen 5 3600 raten, dazu ein MSI X470 Gaming Plus MAX. Kostet zusammen gut 120€ weniger

https://www.mindfactory.de/product_info.php/AMD-Ryzen-5-3600-6x-3-60GHz-So-AM4-BOX_1313643.html

https://www.mindfactory.de/product_info.php/MSI-X470-GAMING-PLUS-MAX-AM4_1326153.html

Warum ryzen dachte Intel ist in Gaming bereich noch besser

0
@Silencekrieg953

Ja, der 9900KS ist technisch gesehen die schnellste Gaming-CPU. Zumindest in 1080p mit ner 2080Ti, erkauft durch absurden Verbrauch (Nur ~50 Watt weniger unter Volllast als der 64-Kerner Threadripper 3990X)

I5 9600K & Ryzen 5 3600 nehmen sich absolut nix

1
@Silencekrieg953

Die Ära ist schon länger vorbei.

Der Unterschied ist noch da, aber recht marginal, das es komplett vernachlässigbar ist.

Mit dem Ryzen 5 3600 liegst du kein Stück hinterher, solange du jetzt nicht unbedingt eine RTX 2080 TI nutzen möchtest und damit ins CPU Limit fährst.

Dafür schlägt der Ryzen 5 den I5 9600K in jeder Anwendung noch oben drauf, ist insgesamt mit der gesamten Plattform deutlich günstiger und die Plattform kriegt wenigstens noch eine weitere kompatible Generation (Ryzen 4000), während du mit Intel auf einen toten Pferd setzt.

0

Was möchtest Du wissen?