YZF R125 Gasgriff

2 Antworten

Nein der muss auf jeden Fall selbständig zurückdrehen. Ich hatte das auch mal an meiner Mito der Grund lag darin dass ich das rechte Lenkergewicht zu stark angezogen habe, also hab ich das wieder ein bisschen gelockert und schon ging der Gasgriff wieder einwandfrei. Versuch das auch mal, vielleicht hilft es ja.

und da bleibt er hängen.

Darf er auf keinen Fall!

Sind 18000 km für eine gebrauchte yzf r125 viel?

...zur Frage

Welchen KM-Stand sollten 125ccm 4T Motorräder nicht überschreiten beim Gebrauchtkauf?

Ich will mir eine Gebrauchte Yamaha YZF r125 anlegen und wollte wissen auf was ich achten muss.

...zur Frage

Bremsgriff rückholfeder einstellen

Hallo Ich habe mir eine puch lido gekauft. Nur die Bremse und der gasgriff gehen nicht automatisch zurück. Also wenn ich Bremse bleibt die Vorderrad Bremse blockiert bis ich sie wieder nach vorne Drücke. Und den gasgriff muss man auch selbst zurück machen. Liegt dass an den rückholfedern?

...zur Frage

Yamaha Yzf-R125 Lichtproblem?

Guten Tag liebe Community, Ich bin hilflos! Bei meiner Yamaha Yzf-R125 ist das Abblend- und Fernlicht ausgefallen, alle anderen Lichter gehen jedoch. Man könnte natürlich denken, die Glühbirnen seien kaputt gegangen, jedoch sind beide zum exakt selben Zeitpunkt ausgegangen, was doch sehr unwahrscheinlich wäre. Leider bin ich absoluter Laie, ich denke es könnte vlt an Sicherungen o. Ä. liegen, habe jedoch keine Ahnung. Hatte jemand evtl. das selbe Problem, und kann mir helfen? Vielen Dank schon mal im Vorraus, LG Luca

...zur Frage

YZF 125 R springt nicht an?

Hallo Forum,

ich habe eine YZF 125 R, die nicht mehr anspringen will. Tank voll, Batterie neu und voll, Zündkerze neu und Funke vorhanden. Keine Fehlermeldung. Die orgelt sich kaputt. Danach stinkt es auch nach Sprit. Kerze raus getrocknet neuer Versuch, keine Anspringen. Jemand eine Idee ?

Gruß

Manni

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?