YZF R125 180ccm Zylinder?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn bei einem Motor ein größerer Hubraum aus einem größeren Zylinder- Durchmesser geholt wird und nicht mit anderer Kurbelwelle mit größerer Kröpfung (= größerer Hub) ist auch ein anderer, passender Zylinderkopf erforderlich.

Ach ja die Rennzylinder.

Warum denken die Leute immer gleich ans "tunen" wenn sie etwas kaufen.

Bei 180 Kubik brauchst du den A2 Führerschein, den es erst ab 18 Jahren gibt. Daneben muss das ganze noch durch den TÜV udn das teil wird steuerpflichtig.

Anstatt so ein Kindermotorrad tunen zu wollen, hol dir doch gleich ein richtiges Motorrad. die gibt es auch schon mit wahnsinnigen 650 Kubik und 100 PS.

wen juckts? er muss doch selber die risiken abschätzen und für sich selber entscheiden ob es für ihn wert ist. Wenn er das machen will soll er halt

0

Es ist für die Rennstrecke nicht für die Straße aber hättest dir echt die Antwort sparen können

0
@Niinx

Klingt nach einer Schutzbehauptung, andere würden Ausrede dazu sagen.

Wenn du wirklcih auf einer Rennstrecken fahren würdest, hättest du einfach die Leute auf der Rennstrecke gefragt.

außerdem fällt mir echt keine 180 kubiklasse ein, die auf Deutschen Rennstrecken gefahren wird.

0

Und ich habe mein Motorrad schon 1 1/2 Jahre 😊

0
@Niinx

nach 2 jahren kannst du ja dann A2 Motorräder fahren. Denke da hat neimand mehr lust auf so ein kleines Mopped.

0

Ich möchte das als Projekt machen das Tuning und da ich das jetzt spontan entschieden habe zu machen wollte ich hier nachfragen und das soll mein 2tes Moped sein ich wollte jetzt meine nicht verkaufen bevor ich mir eine a2 hole und ich bin erst in 2 Wochen wieder auf der Rennstrecke und bis dahin soll die fertig sein

0

Was möchtest Du wissen?