Yugioh Verwandlungskrug lvl2 und Cyberdose Flipp Effekt nicht 100% verstanden?

3 Antworten

Nein, du kannst sie nicht wieder in dein Deck mischen. Wieder so ein eckliges Thema. Wieder der Damage Step. Ich mag diese Regel nicht ^^

Ich werde dir dann ein Link verlinken, wo das mit dem Damage Step und den Substeps besser erklärt ist.

Der Damage step ist unterteilt in 7 Substeps. Für dieses brauchen wir nur diese hier.

- Substep 2 ( Monster wird aufgedeckt)

- Substep 4 ( Während der Schadensberechnung)

- Substep 6 (Effekte auflösen)

- Substep 7 (Monster zerstören)

Im Substep 2 wird das Monster aufgedeckt und bekommt dann seinen Effekt, welchen es erst im Substep 5 aktiviert.

Im Substep 4 wird dann geguckt, ob es im Substep 7 zerstört wird oder nicht.

Im Substep 6 wird dann sein Effekt aktiviert und du mischst alle Monster ins Deck usw... AUßER Verwandlungskrug #2, weil es als nicht mehr auf dem Feld gilt, weil es den Kampf ja verloren hatte. Es wurde halt nur noch nicht auf den Friedhof. Das passiert erst im Substep 7

Dein Monster wird nur ins Deck gemischt, wenn es den Kampf überlebt hat.

Der Link:

http://yugioh-wiki.de/wiki/Spielzug#Damage_Step

Bei der Cyberdose werden halt direkt alle Monster zerstört Auch die Cyber Dose

Flippefekte werden Automatisch aktiviert wenn sie aufgedeckt werden selbst wenn du es in dem Moment nicht mehr willst.

Zu der frage zu dem direkten Effekt ja du MUSST die restlichen Karten auf dein Friedhof legen.

Ja das weiss ich das ich die restlichen karten auf den friedhof legen muss aber wenn mein gegner mein verwandlungskrug lvl2 angreift und das giebt ja nacher flipp muss ich dan den krug auch in den friedhof legen oder kann ich sagen das ist sein effekt und ich darf den krug wieder ins deck mischen und eine andere karte der srufe4 oder niedriger verdeckt in die deff posi legen?

0

Hallo,

genauso wie es eben im Effekt steht. Du zeigst nacheinander die Karte vor, bis du so viele Monster vorgezeigt hast wie du ins Deck zurückgemischt hast. Alles Monster der Stufe 4 oder niedriger beschwörst du als Special in Face Down Defence und die anderen Monster gehen wieder ins Deck zurück.

Cyber Jar besagt, dass du die restlichen eben auf die Hand nehmen darfst.

Beide Karten sind übrigens verboten. Sind nicht ohne Grund auf der List, denn sie sind bei zu OP.

Gruß

Also heisst dass das ich verwandlungskrug lvl2 zuruck ins deck mischen kann.  :)

0
@Anime000111

und ja ich weiss dass die verboten sind aber nur im turnier ich spiele yugioh mit meinen kollegen und bei uns exestiert keine verbotene karten. Für mich macht es einfach keinen sinn das yugiohkarten die rausgebracht wurden einfach verboten werden wieso haben die dass den produziert ist meiner meinung nach eine der dümmsten sinnlosesten aktion was die yugiohherstwller gemacht haben wieso produzieren sie karten wenn sie nacher verboten werden??? Macht 0 sinn also von demher ist keine karte verboten abgesehn vom turnier

0
@Anime000111

Weil sie ungesund für's Spiel sind. Vor allem wenn es um Karten geht, die einem einen unfairen Vorteil gegenüber dem Gegner einbringen, bloß weil man eben mal Draw Luck hat. 

Wie oft haben Leute schon Spiele gewonnen, weil sie Heavy Storm oder Monster Reborn gezogen haben. Im Spiel soll nicht derjenige gewinnen, der Glück oder ein Tier 0 Deck hat, sondern derjenige der durch seinen Skill überzeugt.

Klar, Draw Luck gehört immer dazu, vor allem bei der Starthand, aber die wahre Kunst ist etwas aus einer schlechteren Hand als die des Gegners zu machen.

Und deshalb sind solche Karten einfach verboten, weil du sie nur ziehen musst und du auch in der aussichtslosesten Lage das ganze Spiel umdrehen kannst... und nur weil du eine Karte gezogen hast, die einfach lächerlich unfair ist.

Hat schon seine Gründe, warum das so ist. Aber sowas kann man eben erst später sehen, wenn die Karte tatsächlich im Spiel ist.

0
@PsykoPunkZ

Mh naja meine frage ist noch nicht beantwortetd worden aber trotzdem danke

0
@Anime000111

Eigentlich schon. Was ist noch unklar? Ist doch im Grunde ganz klar gesagt, was du tun musst.

0

Yu-Gi-Oh! Macht es überhaupt Sinn die Karten aufzuheben?

Hallo,

ich habe gerade einen ganzen Ordner voller Karten gefunden, habe damals nur die interessanten behalten :)

Jetzt stelle ich mir die Frage, ob es überhaupt Sinn macht die Karten zu behalten. Viel wert sind sie die einzelnen Karten nicht, nur jeweils ein paar Euro. (max. 20€ und das sind die wenigsten). Wird der Wert noch weiter sinken?

...zur Frage

Kein Glück bei Duel Links?

Ich halte es nichtmehr aus... Ich benutze 20 Karten sogar deshalb schon und es hilft immernoch nicht... Ich habe 5-6 Zauberkarten, 4 Fallenkarten und der Rest besteht aus Monsterkarten. Ich finde keinen Spaß mehr. Immer gibt es irgendwas. das stört... Immer habe ich Pech!

Ich ziehe entweder nur Zauberkarten oder nur Fallenkarten oder nur Monsterkarten. Ich habe kein Glück, egal wie viel Skill ich habe. Man braucht Glück bei sowas und den habe ich nicht. Ich kann das Spiel nicht spielen so. Ich bin Choleriker, es stresst nur mehr. Ich habe soviel Pech, verdammt!

ICH HABE KEINE LUST AUF SOWAS! WARUM ZIEHE ICH NUR MÜLL!? SAGT ES MIR! ICH BRAUCHE HILFE... Es ist so nervig ey... Ey, ich will nicht dauernd mit Pech leben... Meine Güte...

...zur Frage

yugioh - darf man ein offenes, gespieltes Monster in verdeckte verteidigungsposition legen?

ich hab dazu nichts passendes im Internet oder im Regelheft gefunden. Nur " Die Kampfpositionen deiner Monster ändern: Dies schließt die Flippbeschwörung eines Monsters und das Ändern der Position eines offenen Monsters in die offene Angriffs- oder Verteidigungsposition ein. " Kann man also das bereits offenliegende Monster manuell in verdeckte Verteidigungsposition legen?

...zur Frage

Durch welche Karten (Yu-Gi-Oh) kann ich uneingeschränkt Monster auf den Friedhof legen?

Welche Karten gibt es um eigene Monster auf den Friedhof zu legen und das ohne Einschränkungen, wie z.B. dass es Monster der Stufe 4 sein müssen

...zur Frage

Ruling zu Ausrüstungszauberkarten?

Habe gestern gegen ein Nobelknight Deck gespielt.

Er hatte einer seiner Monster mit einer Zauberkarte ausgerüstet (fragt mich bloß nicht welche kA). Was passiert mit der Zauberkarte nachdem das ausgerüstete Monster als xyz Material, Tributebeschwörung, zugeflippt oder auf die Hand geschickt wird?

Wird die Zauberkarte zerstört oder wird es als auf den Friedhof "legen" behandelt? In der Situation habe ich mit Caius das Monster verbannt und es wurden Effekte aktiviert die als Bedingung "das Zerstören einer Knobel Knight Karte" erfordern.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?