YuGiOh suche eine Zauberkarte

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also es gibt Monstereffekte, die dir eine Falle vom Deck oder Friedhof holen, aber über Zauber- oder Fallenkarten habe ich noch nicht gehört. Villeicht gibts solche, dann musst du die nur suchen. Diese Seite wird dir vill. helfen http://www.ygo-card.de/start.php

Gold Sarkophag: Da aknnst du IRGENDEINE  Karte vom Deck verbannen und nach 2 Zügen kommt die gewählte Karte auf die Hand.

Du könntest eine Kombination aus "Goblinzirkus" und "Zauberrecycler" verwenden.

Yugioh Zauberkarten von der Hand beim Gegner aktivieren?

Hallo
Im Moment spiele ich ein DDD Deck und habe schon oft überflüssige Dark Contracts. Währe es möglich das ich einen Vertrag, durch eine andere Karte ( Zauber- oder Fallenkarte), beim Gegener aktiviere damit er jede Runde 1000 Lifepoints verliert?

...zur Frage

Ruling zu Ausrüstungszauberkarten?

Habe gestern gegen ein Nobelknight Deck gespielt.

Er hatte einer seiner Monster mit einer Zauberkarte ausgerüstet (fragt mich bloß nicht welche kA). Was passiert mit der Zauberkarte nachdem das ausgerüstete Monster als xyz Material, Tributebeschwörung, zugeflippt oder auf die Hand geschickt wird?

Wird die Zauberkarte zerstört oder wird es als auf den Friedhof "legen" behandelt? In der Situation habe ich mit Caius das Monster verbannt und es wurden Effekte aktiviert die als Bedingung "das Zerstören einer Knobel Knight Karte" erfordern.

...zur Frage

Yu-Gi-Oh! Fallenkarte aus dem Deck auf die Hand nehmen?

Hallo, ich würde gerne wissen, ob ich bei Yu-Gi-Oh! irgendwie die Möglichkeit habe (z.B. durch eine Zauberkarte) eine Falle aus meinem Deck auf die Hand zu nehmen, welche ich mir selber aussuchen darf. Dabei ist wichtig, dass es jede x-beliebige Falle sein kann und nicht eine mit einem speziellen Namen.

Danke im Voraus

...zur Frage

YuGiOh Wolkenkratzer

Habe eine Frage zu der Zauberkarte Wolkenkratzer. "Wenn ein "Elementar-HELD"-Monster angreift, falls seine ATK niedriger sind als die ATK des Angriffsziels, erhält das angreifende Monster nur während der Schadensberechnung 1000 ATK. "

Wärend der Schadensberechnung und nicht bei der Battlephase, meine Frage jetzt, wenn z.B. ein Elementar-Held von mir mit 1800ATK gegen ein Monster mit 2500ATK kämpft, krieg ich dann nur keine Lebenspunkte abgezogen oder steigt die ATK von meinem Monster auf 2800 und ich zerstör das angreifende Monster?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?