Yugioh 3 Götterkartendeck

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich würde mit dauerhaften Fallenkarten spielen wie schädelsoma, tikki-seele, tiki-fluch, metallisch reflektierender Schleim usw. dann mit folgenden zauberkargen: Photonenzuflucht, Seelenlast Monster: Ras Schüler und oben besagte Monster die noch weitere monster beschwören :)

Wenn du unter Götterkartendeck, die Heilge Ungeheuer meinst, dann werden dir Kristallungeheur Monster sicher helfen. Ansonst, wenn du Obelisk und co. spielen wirst, dann musst du die Karten suchen, die dir erlauben mehr Monster auf das Spielfeld brinngen, wenn die zerstört werden. Z.B. 3 Mecha-Häschen im Deck zu haben. Hier kannst du deinem Gegner sogar 500 Schaden pro Meha-Häschen brinngen. Wenn du ein Meha-Häschen setzt und es wird zerstört, dann bekommt dein Gegner erst 500 Schaden und dann kannst du zwei Mecha-Häschen setzen. Wenn du es schafst die in diesem Zug zu beschützen, dann brauchst du nur noch ein Monster zu beschwören. Oder Flinke Momonga. Brinngt dir auch zwei Momonga auf das Spielfeld, wenn ein zerstört wird. Es gibt noch mehrere änliche Karten.

Was möchtest Du wissen?