Yugioh - Lichtverpflichtet Deck, wie spielen?

2 Antworten

Man spielt es wie vor dem Lightsworn Ruler Build. Mit Monster Reincarnation weil anders kommste vorerst nicht dran wenn er gemillt wurde^^
Ohne die Dragon Rulers ist es halt nicht mehr wirklich der Bringer. Es kommt zwar noch ne Falle raus, mit der man ihn sich dann direkt auf die Hand suchen kann aber naja. Das Problem ist eher das Minerva ne Prize Card ist und joa macht irgendwie wenig Sinn locker 1.000,- für sie zu bezahlen. Und dann braucht man sie auch noch zweimal.
Klar man muss JD spielen^^ ohne ihn ist das Deck gar nichts.

Nunja, eigentlich ist das Deck schon was ohne ihn ;)

Man kann viele Karten, und auch das Deck selbst, für viele andere Taktiken und Strategien und Decks/Deckideen/Spielweisen verwenden, aber im normalen Lichtverpflichtet-Deck ist er schon die mächtigste Karte, auf der alles basiert.

Ich fragte ja nur ;)

Es gibt außerdem noch "Lockendes Licht", schau sie dir mal an.

Wirfst deine gesamte Hand ab und für jede Karte kannst du 1 Licht Monster vom Friedhof hinzufügen. Nur habe ich eben Angst, dass man sie trotzdem nicht auf die Hand bekommt (Die Karte und die JDs), weil ja immer noch alle LLs und MRs auf dem Friedhof landen könnten... Die Ruler waren schon was wert, ich hoffe, sie werden wieder zumindest auf 1 kommen.

Von der Falle habe ich gehört, aber zumindest vorerst ist sie nur im OCG. Und es kann auch sein, dass das so bleibt. Genauso Minerva, aber was meintest du mit dem Preis von 1000€ und wieso soviel? Wir reden doch von der neuen XYZ-Karte Minerva, richtig?

0

Reines Lightsworn leider nicht. Denn JD ist das Bossmonster. JD macht das Deck aus. Klar wenn man es zb mit Shaddoll spielt, dann braucht man ihn nicht.
Aber das wäre das selbe wie wenn man Shaddoll ohne Construct, Burning Abyss ohne Dante oder Tellars ohne Triverr.
Es würde zwar gehen aber es wäre trotzdem wesentlich schlechter.

Klar kenne ich die, die spielt man ja auch aber sie ist halt langsamer als Monster Reincarnation.
Und um diese beiden Karten zu bekommen, spielt man Kuribandit.

Mit Sicherheit kommt sie auch bei uns irgendwann raus... Die Frage ist nur Wann! Noden kommt ja auch jetzt. Cronomaly Nebra Disk kam ja auch noch.... nur leider viel zu spät.

Minerva gibt es nun auch eine XYZ Version und ist die neue YCS Prize Card. Auf TCG Market wird gerade eine für 3000 Euro angeboten und die Amis hauen sie so für 1500 Dollar raus.
Ist halt die neuste Prize Card.... ganz normaler Preis wenn noch nicht viele vergeben wurden.

0

Die Fragestellung, ob man JD überhaupt spielt, war eher eine nebensächliche Extra-Frage, um anzudeuten und zu sagen, dass ganze Pläne gesucht und Vorschläge ohne ihn auch akzeptiert werden :) Klar kann man es aber auch ohne ihn spielen, denn es gibt auch andere gute Monster im Deck. (Mit Extradeck spielt man sowieso immer am besten). Genauso kann man es rein spielen, nur nicht beides gleichzeitig am besten. Ohne JD würde es klappen, wenn man noch andere Karten und/oder Ebgines mit einbrächte, wie z.B. du es eben schon im Beispiel erwähnt hast mit Shaddoll. Oder Chaos-Finsternis etc. ... . Das klappt dann alles gut. Rein kann man es auch spielen, da es noch andere starke Karten in dem Deck gibt, mit denen man es spielen könnte. Es wäre gut möglich, nur evtl. vielleicht etwas schwächer als noch mit anderen Karten. Da es mit denen auch für gewöhnlich schneller möglich ist/sein müsste, JD auf die Hand zu bekommen. Zu Lockendes Licht kann ich sagen, dass die Karte zwar langsamer, der Effekt jedoch viel gebräuchlicher ist, als Monster-Re :) Damit könnte man theoretisch auch nämlich gleich alle JD's auf einmal vom Friedhof auf die Hand holen, wenn diese da sind, oder noch viel mehr andere nützliche Sachen, und wenn das nicht geil ist... Als Falle kann man sie sogar im Spielzug des Gegners aktivieren. Ja, LJ kann man sich holen, kann man dann auch reinpacken, ein Extrafaktor, wie man JD auf die Hand bekommen kann ;) Dann könnte man auch extrem auf Millen spielen, und wenn man ihn dann dich zu oft millt, Karten wie LL und MR, und LL kann man sich notfalls noch mit Katze des Unglücks aufs Deck holen. Monster, um JD zu holen, hätte man dann genug im Friedhof. Aber das wäre vielldicht kein guter Weg. Stattdessen am besten einfach ins Deck tun die Karte, und hoffen, dass sie gemillt wird und hilft. Minerva, die erhabene LS, oh ja. Die Karte ist schon gut. Soetwas wie Dante für LS, bloß besser. In Devpro kann man sie nutzen und sie ist eine echte Bereicherung für das Deck. Hoffentlich kommt sie auch bald in billiger. Auf YCM kostet sie momentan 1800€ um den Dreh, auf englisch und von einem Anbieter... Meinst du wirklich, es wird sie bald so geben? Im Booster etc. , normal zu holen, ohne fast ein mittelklasse-Monatsgehalt dafür ausgeben zu müssen? :D

0

Lockendes Licht?!

Ist das eine Frage oder eine Antwort? Die Karte spielt man und die habe und spiele ich auch, kennst du sie?

0

Yugioh Lichtverpflichtet Turnierdeck?

Hallo, Ich spiele nun seit einigen Jahren Yugioh und habe mir vor 3 Jahren das Lichtverpflichtet Structure Deck(Realm of Light) gekauft. Seit ein paar Monaten spiele ich wieder aktiv und haben mir die Karten für ein Turnierdeck besorgt. Ich habe mir schon zahlreiche Decklisten angeschaut von Weltmeisterschaften und Turnieren auf der ganzen Welt aber in keinem Deck war die Karte "Lichtverpflichtetes Heiligtum" drin. Ich würde gerne wissen warum die Karte in keinem Turnierdeck drin ist, denn ich persönlich finde die Karte eig ziemlich gut und habe sie jz nur noch einmal statt zweimal im Deck da ich sonst zu viele Karten hätte. Ich würde mich über eine Antwort freuen und Danke schonmal im Voraus:)

...zur Frage

yugioh starkes deck

Hallo liebe community, ich suche ein deck das von der spiel stärke in etwa bzw. stärker als ein gutes lichtverpflichtet deck ist habt ihr da vorschläge? und am besten sollte das deck nicht wirklich verbotene karten enthalten Danke im vorraus

...zur Frage

Yugioh: Infernoid-Lichtverpflichtet?

Warum spielen fast alle 2 Raiden, Hand der Lichtverpflichteten und 1 Lyla, Lichtverpflichtete Zauberin? Wären 3 Raiden nicht besser?

...zur Frage

Yugioh: Wieso ist Aufziehträger Zen-Meilen verboten?

Ich würde gerne wieder mein altes Aufzieh-Deck spielen, aber Aufziehträger Zen-Meilen ist inzwischen verboten worden. Wieso?

...zur Frage

Welches Deck Passt zu mir/ würdet ihr mir empfehlen (YUGIOH)?

Also, ich spiele noch nicht lange YUGIOH und wollte mir ein Deck machen, ich mag es defensiv zu spielen, mein Budget wäre 70€, könntet ihr mir was empfehlen?

LG

...zur Frage

Yugioh legendary deck 2?

Hallo ich habe mir das Yugioh legendary deck 2 geholt und wollte fragen ob mir jemand die decks grob erklären kann und wie ich das deck von yugi spielen soll mit den götterkarten und Exodia

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?