YUCCA PALME hat zu nass

4 Antworten

gib ihr ne chance. solange der stamm fest ist und sich nicht zusammendrücken (fäulnis)lässt ist sie noch ok. natürlich sollte man lieber zu wenig als zu viel gießen. vor allem im winter

Meinst Du, morgen fällt uns der Himmel auf den Kopf? ;) Manche Fragen kann man nicht mit JA oder NEIN beantworten. Aber mit: Vielleicht. Gib der Guten mal 1 Woche lange täglich etwas Wasser mit einer Kopfschmerzbrausetablette (Vitamin C sollte mit drin sein). Kein Scherz. Blätter ausserdem täglich vorsichtig feucht abwischen, mit der kleinen reden (auch KEIN Scherz), dezent Licht (keine pralle Sonne) und dann melde Dich mal ob Sie es überlebt hat.

Grins mit ihr geredet hatte ich schon;-). Jeden Tag die Tablette mit reingeben? Noch ne andere Frage : Hätte ich die Palme in ein Übertopf machen sollen bevor ich sie in Keramiktopf pflanze?

0

sie hat nicht zu nass,sie IST zu nass. sie hatte nicht nass,sie WAR nass. mach die blätter ab,sonst fault der rest auch...

Sie IST zu nass? Whow, warst Du da und HATTEST nachgefühlt? ;)))))))

0
@user1042

oh mein gott.......wow schreibt man ohne h. es heisst "sie ist nass",nicht "sie hat nass". die deutsche grammatik ist nicht so dein ding,was?

0
@PepsiCarola

Danke für deine richtige Rechtschreibung.Nur es wurde die Frage gestellt wegen der Palme und nicht wegen meines Schreibfehlers;-). Passt scho

0
@tanja200182

oh.legastheniker bist du auch noch? ich gab dir eine antwort auf deine frage. lass sie dir mal vorlesen..

0

Was möchtest Du wissen?