YouTuber werden, nur wie?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Fang nicht mit Youtube an mit dem Gedanken Geld zu verdienen. Mach es, weil du Lust drauf hast und es dir dann Spaß macht. Ich mach seit 2 einhalb Jahren YT Videos und verdiene auch kein Geld, aber es macht mir Spaß. Und vom Alter her wäre es vielleicht besser so mit 17 oder 18 anzufangen. Wegen Geld verdienen. Du kannst einmal Youtube Partner werden und dann dein YT Konto mit einem bestimmten Konto verbinden worüber du dann das Geld verdienst. Dieses Konto kannst du aber erst mit 18  einrichten oder deine Eltern übernehmen das, wenn sie mit einverstanden sind. Außerdem kannst du einem Netzwerk beitreten. Die meisten machen das aber auch erst ab 18 oder über die Eltern. 

Selbst wenn du mit YT Geld verdienen solltest mache vorher eine Ausbildung oder studiere je nach dem was du machen willst. Weil Youtube hält nicht ewig. Und dann hast du pech, wenn du dann keine Ausbildung hast. Zum Thema Netzwerk noch mal. Such dir wenn ein seriöses. Und nicht igrendeins. Du kommst aus den Verträgen nicht so schnell wieder raus. Das bekannteste ist Mediakraft. Aber Anfangs wird ein Netzwerk  dir nicht viel bringen, weil wenn du wenig Aufrufe hast bekommst du dem entsprechend auch nur sehr sehr wenig (Cent Beträge).

Aber wie gesagt fang nicht einfach damit an nur um Geld zu verdienen. Mach es erst mal so für ne Weile und schau ob du wirklich Spaß dran hast! 

Hoffe ich konnte dir helfen! 

Lg JessiZell

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal sollte man nicht mit YouTube starten um reich oder erfolgreich zu werden, denn dann wird das meistens nichts. Jetzt zu deiner Frage. Youtuber kannst du eigentlich fast immer werden, wenn du also genug bist. Ich glaub da zu muss man so um die 13 oder 14 sein. Wie die großen Youtuber das machen weiß ich nicht genau, also ob die irgendwas mit ihren Netzwerken vereinbart haben, aber um Geld durch Videos zu verdienen muss man normalerweise ein Google adsens Account anlegen. Wie man das macht kann man sich in zahlreichen Videos zeigen lassen. Fest steht jedoch, dass der Inhaber über 18 Jahre alt sein muss und dass das Geld erst ab einen bestimmten Betrag ausgezahlt wird. Ich glaub eine zeitlang waren das 40€. Wie das jetzt aussieht weiß ich leider nicht. Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von celinii
01.11.2015, 23:27

Das ist schön näher dran an meiner Frage, herzlichen Dank (:

0
Kommentar von Trootz
01.11.2015, 23:29

Kein Ding :)

0

Keiner möchte Youtuber u16 haben. Also Schmerzgrenze ist echt 16 mit einer guten Stimme und reifem Verhalten. Außerdem kannst du das auch alles auf YouTube nachlesen. Der Dienst heißt Google AdSense.
Kleine Kinder wo Minecraft spielen gibt es schon genug, braucht auch keiner, da es eh keiner guckt.
Außerdem brauchst du dann einen guten PC zum Video rendern. Leute gucken nur Videos mit mindestens 720p an. Außerdem muss die InetLeitung gut sein. Man muss enorme Datenmengen hochladen auf YouTube, was ewig dauer kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... Also ! ... du brauchst zu aller erst ein .. Google-E-Mail-Konto .. weil du da den Nachweis erbringen musst das du bereits volljährig bist .. oder du eine Bescheinigung deiner Eltern vorlegen kannst .. damit kannst du dann mehrere YouTube-Kanäle erstellen .. die du wiederum Monetarisieren kannst .. wenn du willst .. damit da bei deinen Videos Werbeanzeigen eingeblendet werden .. für die du bezahlt wirst .. wenn du deinen Kanal mit einem .. Google-AdSense-Konto .. verknüpft hast .. wofür du auch wieder den Nachweis der Volljährigkeit erbringen musst .. außerdem wird da deine Wohnanschrift überprüft .. mit einem Brief der einen Code enthält .. um deine Adresse zu bestätigen .. und auch das Bank-Konto für die Geldüberweisungen .. du erhältst dann deine .. Publisher ID .. für dieses AdeSense-Konto .. wichtig !!! .. du darfst NUR ein Konto bei AdSense unterhalten ! .. und alle deine YouTube-Kanäle werden über dieses eine Konto abgewickelt ...

... Voila ! ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von celinii
01.11.2015, 23:28

Danke, das trifft meine Frage vollkommen zu! ☺

0

Hallo erstmal :) ich würde sagen um durchzustarten ist eigentlich nicht viel nötig. Das einzigste Problem dass es gibt, ist dass man wahrscheinlich eher als erwachsener durchstarten kann... Wenn man sich mal alle YouTuber anguckt sind alle erwachsen und das ist auch besser so. Also irgendwie bin ich unzufrieden mit meiner Antwort aber was will man machen :) wenn du noch Fragen hast, Hilfe brauchst oder reden willst ich hab whatsapp Skype und Facebook (bin 15) wenn nicht hoffe ich trtzdem dass ich dir irgendwie helfen konnte...
Dein Oli 💖😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von celinii
01.11.2015, 23:17

ooh Danke trotzdem für die Antwort. Ja ich auch überall :D aber meine Frage ist halt einfach, wie machen die das zu ihrem festen Job und bekommen dafür Geld und andere machen ebenfalls Videos und bekommen das nicht? liegt das daran das die sich irgendwo angemeldet haben? :D

0

Die haben einfach Glück gehabt. Viele haben es von sich aus geschafft und Respekt verdient. Liont hat es geschafft, ApeCrime hat es geschafft, Bibi hat es geschafft, die aussenseiter haben es geschafft, Gronkh und und und. Es gibt aber auch viele, die sich gepusht haben lassen. Dagi Bee, Melina Sophie, Joyce etc... naja. Es gehört ganz viel Glück dazu, ob die Leute einen feiern, oder eben nicht. Viele Youtuber haben sich bei einem Netzwerk beworben, um sich besser finanzieren zu lassen. Sie kriegen mehr Product Placement Angebote, bessere AdSense Auszahlungen.
Ziemlich viel Kommerz leider, früher war Youtube für jeden nur ein Hobby.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yogi851
01.11.2015, 23:18

Apecrime ist schon längst rum. Die haben Aufgehört. Außerdem war es am Schluss so schlecht, als der Channel von so anderen Deppen übernommen wurde.

0
Kommentar von txqzyboy
01.11.2015, 23:27

ApeCrime? Die sind ja wohl voll drin im YT Geschäft.

0

Celini ich hab dir schon ne Antwort geschrieben, ich schreib dir nur so weil du sonst keine Benachrichtigung bekommst... Wenn du willst können wir bisschen über das Thema reden :) hätte Voll Lust drauf :D falls du auch Lust hast Dan kommentier ob du Skype whatsapp oder Facebook hast :) würde mich freuen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach es nicht. Es gibt schon genug. Die zeit ist vorbei wo man schnell und gut Abos bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von celinii
01.11.2015, 23:15

Wer sagt, das ich es werden möchte? (: Ich frage mich nur wie die durch Videos drehen was schon so viele machen, Ihren festen Job dadurch bekommen und andere eben nicht. Mussten die sich eventuell irgendwo konkret anmelden das die dafür ihr Geld kriegen?

0

Was möchtest Du wissen?