Youtuber erfolgreich werden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wat soll das jetzt mit den 3 Buchstaben? ^^

Du brauchst Youtube gar nicht anfangen, wenn du nur auf das Geld aus bist. Denn es wird sehr lange dauern, bis du einigermaßen erfolgreich bist, wenn du keine originelle Idee hast. Du kannst davon ausgehen, dass 1000 Klicks nicht mal 1€ bringen. Dann kannst du dir ausrechnen, wie viel du ungefähr brauchst, um einen Lebensunterhalt damit zu bestreiten ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt drauf an wie du leben willst?

ab 70.000 klicks pro tag kannst du dich auf deinen kanal konzentrieren etwa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mike1999roil
22.07.2016, 15:44

Wie ist das genau gemeint mit leben?☺

0
Kommentar von Mike1999roil
22.07.2016, 15:54

ok danke Woelfchen55555☺

0

Also das Geld, was du bekommst wird jeden Monat auf ein "YouTube - Konto" gebucht. Damit du mit Videos Geld verdienst, musst du deine YouTube Videos in den YouTube Einstellungen monetarisieren und ein Konto einrichten. So ab 300.000 Abonnenten, kann man warscheinlich davon leben. Heißt Miete zahlen und Essen und Klamotten kaufen und sowas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RicSneaker
22.07.2016, 15:52

Abonnenten haben nicht wirklich was mit dem Verdienst zu tun. Eher die Klicks.

0
Kommentar von Mike1999roil
22.07.2016, 15:52

Ich versteh noch nicht ganz genau das mit den Konto wie oder bzw. kann ich überhaupt dann das Geld abheben?

0
Kommentar von Mike1999roil
22.07.2016, 15:53

kann ich das nicht irgendwie mit meiner z.B. Sparkassen Bank verbinden und das Geld landet dahin?

0
Kommentar von IceAgeTree
22.07.2016, 15:58

Klicks bedeutet Geld. Aber man kann nicht sagen mit wie viel Klicks man viel Geld macht. Ab 300.000 Abonennten müssten es genug Klicks sein, um davon zu leben. Das mit dem Konto läuft so: Du musst die Videos, die du hochlädst erstmal monetarisieren. Das heißt, sie so einstellen, dass YouTube dir Geld dafür zahlt. Dann musst du deine Kontodaten angeben und dann wird dir ein Konto erstellt und du bekommst deine ganzen Kontodaten, wo monatlich das Geld draufgebucht wird. Das kannst du dann jederzeit abheben.

0

Wieso sollte die Anzahl der Buchstaben Einfluss auf den Erfolg haben?
Marketingpsychologie? :P

Denke 300.000 Abonnenten solltest du schon haben um davon einigermaßen Leben zu können.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?