Youtubenamen einstellen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1. Loggt euch in euer YouTube Konto ein. Wenn ihr jetzt eure URL in der Startleiste betrachtet, werdet ihr dort eine lange Aneinanderreihung von Zahlen und Buchstaben erkennen. Genau diese wollen wir jetzt in unseren neuen YouTube Namen ändern. Klickt auf die Drop-down-Funktion rechts neben eurem Avatar (Profilbild).

2. Dort geht ihr unter der Kategorie „YouTube“ auf „YouTube Einstellungen“. Ihr werdet jetzt zur Übersicht weitergeleitet.

 

3. Dort müsst ihr auf den Punkt „erweitert“ (rechts neben eurem Profilbild klicken). Dort werden euch die Kanaleinstellungen gezeigt. Dort klickt ihr auf „Benutzerdefinierte URL erstellen“.

 

 

4. Falls der gewünschte Name schon vergeben ist, wird euch YouTube ähnliche Namensvorschläge geben. Bestätigt mit dem Button „Kanal-URL erstellen“. Jetzt habt ihr euren YouTube Kanalnamen inklusive URL erstellt.

 

 

YouTube Namen ändern- Wie ihr euren Kanal-Anzeige-Namen ändern könnt

→ YouTube Konto ist nicht mit Google+ verknüpft

1. Loggt euch bei YouTube ein und klickt auf das Drop-down-Menü. Geht auf euren Kanal.

2. Fahrt mit der Maus über euren Namen. Etwa auf gleicher Höhe erscheint rechts ein Kästchen mit einem Symbol in Form eines Stiftes. Klickt ihn an und geht auf „Kanaleinstellungen“ (alternativ kommt man zu den Kanaleinstellungen auch über den Video-Manager).

3. Auf der Seite erscheinen nun deine Kontoinformationen inklusive Profilbild und Name mit der Option „Ändern“. Wenn ihr darauf klickt, könnt ihr ganz leicht euren Namen ändern.

YouTube Namen ändern- Weitere Optionen

Es gibt noch weitere Optionen, den Namen zu ändern. Wenn euer YouTube Konto zum Beispiel bereits mit Google+ verknüpft ist, könnt ihr euren YouTube Namen ändern. Aber: Ändert ihr jetzt euren Namen, so ändert ihr euren Namen für alle Google Produkte.  Falls ihr nicht mit Google+ verknüpft seid, könnt ihr euer YouTube Konto mit Google+ verbinden und euch einen neuen Namen geben. Ihr habt vierzehn Tage Zeit, die Verknüpfung rückgängig zu machen. Allerdings dürft ihr nicht vergessen, dass ihr so euren YouTube Namen ändern könnt, aber nicht eure URL.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerBosniake
29.05.2016, 18:04

Danke danke danke ! :D Hat mir geholfen, ehrlich.

0
Kommentar von Mensch12343
29.05.2016, 21:41

Du bist ein Held.

0

Das kannst du erst ändern, wenn du 500+ Abos hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerBosniake
30.05.2016, 18:40

Nope, 100 Abos und es geht.

0
Kommentar von StrunklToast
30.05.2016, 21:18

Ja, aber nur mit /c/ in der URL -.-

0

Was möchtest Du wissen?