Youtube Videos in 1440/2160p buffern trotz 100mbit Leitung?

3 Antworten

Das liegt leider an der Telekom. Diese drosselt bei hoher Nutzung (also nicht nur durch dich sondern alle Telekom Kunden in deiner Umgebung) die Bandbreite zu den Google Servern. Da YouTube zu Google gehört ist dies Betroffen. Dies wird gemacht, da gerade YouTube sehr viel Bandbreite an den Knotenpunkten verschlingt. Wenn es nur abends langsam ist bei dir, liegt das Problem definitiv hier. Wenn du morgens auch Geschwindigkeits Probleme hast, wüsste ich auch nicht was es sonst sein könnte.

Ich kann das bei meiner 50 MBit Leitung umgehen, in dem ich einen VPN Dienst nutze. Bei mir ist es das Chrome Plugin ZenMate. Dadurch bekomme ich dann auch meine 6 MB/s Downstream bei Youtube. 

hmm, ZenMate hat bei mir keine Verbesserung gebracht.. Vielleicht leigt es ja tatsächlich am Youtube Server der für meine Region zuständig ist.

Und lt. Telekom wird ja aktuell nicht gedrosselt - die müssten das ja öffentlich bekannt geben, da es ansonsten ja ein Verstoß gegen die Netzneutralität wäre.

0

Ich hab ne 50k Leitung, die kommt bei Downloads auch durch aber bei Youtube habe ich auch öfter mal Probleme. Vielleicht limitiert Google die Bandbreite kann ich mir aber nicht vorstellen die müssten ja eigentlich genug Kapazitäten haben.

Liegt am pc weil 4k videos schaffen die wenigsten rechner.

meiner schafft das definitiv.

i7 4790k

gtx 970

16gb ram

Samsung 850SSd

0

Die Komponenten sind auch kaum ausgelastet. Es liegt definitiv an der Leitung

0
@sven784230

Vllt liegt der Fehler nicht bei dir sondern bei Google? Dh. Die YouTube Server sind ausgelastet und haben nicht mehr upload zur Verfügung?

0
@KsioTeka

Nicht sonderlich wahrscheinlich aber wäre natürlich auch möglich

0

völliger quatsch, was du hier mit 4k videos schreibst.

0
@sven784230

Das liegt an google. Ich hab auch definitiv genug Ressourcen um 4k Videos abzuspielen und bei meiner 100k Leitung läuft das auch nicht.

0

Was möchtest Du wissen?