Youtube videos haram?

5 Antworten

Ich denke nicht, dass es da irgendwelche Probleme gibt. Mach dir mal lieber sorgen, wie du mit den massiven Beleidigungen und Anfeindungen klar kommst. Habe schon oft beobachtet, wie muslimische Frauen in Streams aufs übelste beleidigt wurden. Meistens strecken da so 15 Jährige CoD Kiddys dahinter.

Danke :)

0
@ayehilal

Viel Spaß, deine Religion ist da kein Hindernis. :) Und lass dir nix von irgendwelchen Leuten einreden. Du weist schon selbst, was du machen kannst und was nicht.

0

hallo! benutzer/in "lfosil" hat es schon gut auf den punkt gebracht. ich glaube nicht, dass einfache videos gegen den koran oder gegen religiöse traditionen verstoßen. was ich persönlich raten würde, wäre halt, auf videos zu verzichten, die mit religion zu tun haben.

sog. let's plays (videos, in denen du ein spiel vorstellst oder durchspielst), videos von deinen hobbies oder sowas wie koch- und backrezepte vorstellen... das wäre so die harmlose ecke, wo du bedenkenlos einstellen kannst.

mach dich aber darauf gefasst, dass youtube leider auch viele böse menschen anlockt, die dich mit anfeindungen und schmähungen überhäufen könnten. stell dich von anfang an darauf ein und richte die kommentarfunktion so ein, dass du beleidigungen entfernen kannst. und melde solche schandmäuler sofort.

viel glück und freude!

Dankeschön :)

0

Nein ist es nicht:) in youtube gibt es sehr viele bedeckte Muslime die Hijab Tutorials und so geben:) ich kenn viele

Ich glaub nicht, dass das Haram ist. Man darf ja videos drehen und so

Du darfst da nur mit Niqab Videos machen!!

Was möchtest Du wissen?