Youtube videos GEMA

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die GEMA ist in Deutschland dafür zuständig, dass Künstler ihren Verdienst dafür erhalten, wenn ihre Musik komerziell eingesetzt wird. Theoretisch auch ne gute Sache. Nur leider haben sich die Youtube Leute mit den GEMA Leuten verkracht, da die GEMA für jedes angeschaute Video so 2 Cent oder so will, das aber natürlich absolut nicht tragbar ist. Youtube will viel lieber einen Pauschalpreis, was die GEMA aber grundsätzlich ablehnt. Da die GEMA aber natürlich das Recht hat diese 2 Cent pro View einzuforden, verhindert Youtube einfach das Aufrufen von Musikvideos aus Deutschland. Die Videos sind also noch da, nur für Deutsche IPs gesperrt. Man kann sich die Videos daher auch noch angucken solange man eine ausländische IP besitzt. Diese bekommt man indem man über Ausländische Proxy-Server auf Youtube zugreift. Dies geht am einfachsten mit der Webseite http://hidemyass.com wo man einfach die Youtube URL vom gesperrten Video eingeben kann, oder mit dem Programm Hotspot Shild, welchen den gesamten Datenverkehr des Rechners übers Ausland leitet. Dann kann man das Video sogar ganz normal auf Youtube öffnen.

Kurz noch zur Zukunft: Ein Ende dieses Streits ist wohl nicht in sicht, da die GEMA Youtube jetzt sogar wegen Urheberrechtsverletzung bei 4 Video verklagt hat. Seither wurde auch aus dem "ist in ihrem Land nicht verfügbar" ein "ist wegen der GEMA nicht verfügbar". Ein Ende ist also wohl kaum in Sicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, die Rechte zur öffentlichen Nutzung von Musik wird in jedem Land anders gehandhabt und die Gema scheint dabei sehr restriktiv zu sein ... dazu gibt es genug entsprechende Artikel, die meist darauf hinauslaufen, dass die Gema noch nicht ganz in der Moderne angekommen ist. Falls Du mal ein Video nicht sehen kannst aber unbedingt sehen willst, empfehle ich Dir das Programm: HotspotShield ... bei Chip.de z.B. findest Du dazu auch eine Beschreibung. Mit dem Programm kannst Du bei Bedarf eine US-IP simulieren. Dann zu YouTube und das Video kann wieder abgespielt werden ... die Gema sperrt, soweit ich das weiß, nur Inhalte für Nutzer in D'land. Wenn Deine IP sagt, dass Du woanders herkommst, ist das kein Problem mehr. Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das sind typische urheberrechtliche probleme..suche mal bei www.google.de nach einem youtube player der auch solche videos abspielen kann..;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?