YouTube Videoklau?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da kannst du nicht nur einen "Strike" bekommen, sondern auch eine Abmahnung vom Anwalt des Urhebers nebst Schadensersatz-Forderung und Strafzahlung sowie eine Anzeige wegen unerlaubter Verwertung urheberrechtlich geschützten Material, Strafbar mit Gefängnisstrafe bis zu 3 Jahren oder Geldstrafe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von extrfir
31.05.2016, 17:33

Wie machen das dann die andern YouTube wie zB. Bludix (der macht nur so etwas)

0

Nein, sie können dich aber dafür striken.

Tipp noch für dich. Lass das mit Top 10/ Schlechte YouTuber. Davon gibt's echt schon genug auf YouTube, und man merkt das die Person, die das macht nur Klicks will, weil man weiß, dass das viele Klicks bringt.
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von extrfir
31.05.2016, 17:13

Wie machen das die anderen dann? Die machen das ja auch ,bekommen die dann auch ein Strike oder was?

0
Kommentar von StrunklToast
31.05.2016, 17:14

Der Urheber kann dich striken, aber bin selbst tut sich nichts.

0
Kommentar von extrfir
31.05.2016, 17:16

Hmm...ich mache ja gleichzeitig Werbung für sie. Tuhe ja die Orginale verlinken...

0
Kommentar von StrunklToast
31.05.2016, 17:17

Ja, aber die Videos werden halt auch gedislikt. Und das findet der Urhebee bestimmt nicht so toll.

0
Kommentar von extrfir
31.05.2016, 17:20

ok ,Danke

0

Außerordentlich kreativ so ein Video mit "also die sind alle sche###e". Mensch, Leute, begeistert doch auf YouTube einfach mal mit kreativen und interessanten Dingen. Und wenn ihr nichts zu sagen habt, dann lasst das mit dem Kanal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du andere schlecht findest, bist du auch nicht besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von extrfir
31.05.2016, 17:14

Was hat das damit zu tuhen?

0

Was möchtest Du wissen?