YouTube Video Weltweit gesperrt, Wieso?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist eine Urheberrechtsverletzung und Strafbar. Deshalb darfst du das Material zB. der UEFA nicht zeigen. Sei Froh das dieses Unternehmen so riesig ist, das sie dich als Einzelperson wegen eine Urheberrechtsverletzung wo max. ein paar Tausend Euro rausspringen nicht zur Anzeige bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Content Filter von Youtube ist ein elektrisches Computerprogramm, das manchmal anschlägt und manchmal nicht, warum weiß eigentlich keiner so genau.

Es gibt keine Patentlösung um ein Video dauerhaft vor den Filtern zu verstecken, denn wenn man Videos einfach nur einfärben müsste, würde das ja jeder tun und Youtube könnte sich das Geld sparen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur weil andere (noch) nicht gelöscht sind, darfst du nicht daraus schließen, dass es erlaubt ist. Nur weil jemand anderes bei "rot" über die Ampel fährt bedeutet dass ja auch nicht, dass jeder das darf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die unerlaubte Verwertung urheberrechtlich geschützter Werke kann Geld- oder Haftstrafen oder Geldbußen nach sich ziehen. Die entsprechenden Straf- und Bußgeldvorschriften ergeben sich aus §§ 106 UrhG.[1] Die Strafverfolgung setzt in der Regel einen Strafantrag voraus (§ 109 UrhG).

Du kannst also von Glück sprechen, dass die UEFA keinen Strafantrag gegen dich gestellt hat, sondern nur deine Video gelöscht wurde!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verletzung des Urheberrechts. Du bist nicht Inhaber der Filmrechte, der Musikrechte etc. Da kannst Du nix machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lance3015
13.06.2016, 13:09

aber wieso die videos von anderen nicht gesperrt werden, die die gleichenvideos hochladen, würde mich auch mal interessieren.

0
Kommentar von uncutparadise
12.07.2016, 22:52

Ernsthaft ? Whataboutism ?

0

Was möchtest Du wissen?