Youtube Partner mit Covervideos?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du wirst nur durch eigene Produktionen Partner. Lieder die du in deine Gameplays reinpackst können durchgehen, außer Youtube erkennt das Lied als geschützt.

aber viele youtuber benuttzen hintergrund musik oder benutzen insturmentals von anderen und gehen durch

0

ich beschäftige mich auch gerade damit und verstehe dann einiges nicht:

wie schafft es der typ dann zb von A Bit of 8-Bit mit Videogamemusik/Cover einem Partnernetzwerk beigetreten zu sein?

Meine Annahme dazu: Die Netzwerkpartner haben die jeweiligen Lizenzen der Stücke und daher kann man sich mit einem solchen Konzept dort anmelden. Er verdiente Geld dadurch und war ja nicht nur Gamemusik, sondern auch von Animes etc. dabei.

Was ich jetzt mache: ich hatte schonmal Kontakt zu einem der Netzwerke und frage da gezielt bei einem via Facebook nach. Ich habe nämlich vor, Videogamesoundtracks mit nem Synthesizer zu covern und die ganzen STücke recht modern klingen zu lassen :) Mal sehen, ob sowas funtkioniert. Sucht doch mal nach allen möglichen Coverstücke und schaut deren Accounts an! Via Socialblade könnt ihr dann erfahren, dass fast alle dennoch in einem Netzwerk sind und Geld damit verdienen! 

Wenn Du Z.B.: ein Video hast wo Du ein Spiel spielst und das Video mit Musik hinterlegt ist ,(damit ist nicht die hintergrundmusik vom Spiel gemeint oder wenn Du Redest und im hintergrund leise Musik läuft) darfst Du das Video nicht Monetarisieren.

Was möchtest Du wissen?