YouTube oder Netflix?

Das Ergebnis basiert auf 48 Abstimmungen

YouTube 65%
Netflix 33%
Ich schaue gar nichts 2%

19 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Netflix

Ich schaue beides nicht sooo oft... Netflix vielleicht jeden 2. oder 3. Tag eine Stunde und YouTube eigentlich nur, wenn ich was nachschauen muss für die Schule oder so.

YouTube

Definitiv YouTube, da sie Video on Demand bei Serien/Filme bei mir auf Prime Video, Netflix und Disney+ aufteilt.

Deshalb hat YouTube definitiv die meiste Watchtime bei mir. Zumal ich Jahre lang nur YouTube zum Videosschauen hatte :D

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Netflix

Von den beiden zur Auswahl stehenden definitiv Netflix.

Auf YouTube schau ich mir höchstens Movie-Trailer oder auch Mal Musikvideos oder irgendwelche Tutorials an, aber mehr dann auch nicht. Und seit es sowieso so mit Zwangswebung vollgestopft ist schaue ich noch seltener und nur noch mit Adblocker! 🙈🤷🏻‍♂️

Woher ich das weiß:Hobby – Habe den ein oder anderen Film geschaut.
Netflix

Ich bin eher für Netflix, auf YouTube habe ich bis jetzt vielleicht 10 Videos angeguckt.

Mal ist es Youtube, mal ist es Netflix.

Kommt drauf an, was die beiden so bieten.

Was möchtest Du wissen?