YouTube-Musik, was bedeutet das?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey, bei manchen Musiktiteln wollen die Künstler z.B., dass du ihr Lied, bzw. ihren Psydonym-Namen angibst. Andere wiederum verlangen von dir, wenn du ihr Musiktitel verwendest, dass sie bei deinem Video bei YouTube dann Werbung einblenden dürfen.

Hoffe, ich konnte dir weiterhelfen & Viel Erfolg bei deinem YouTube-Kanal :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche Lieder sind bei der GEMA registriert und somit in manchen Ländern (überwiegend Deutschland) nicht abspielbar. Wenn dort jetzt aber "weltweit" steht, wird das wohl heißen, dass man es dann auch überall schauen kann. Nur kann es möglich sein, dass daraufhin Werbeanzeigen in deinen Videos eingeblendet werden. Ist wahrscheinlich der Kompromiss dafür, dass man die Musik öffentlich nutzen darf, plus die Musiker bekommen noch ein bisschen Geld dazu.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz simpel ausgedrückt: Wenn du eine der aufgeführten Songs in deinen Videos nutzt, erlaubst du YouTube das Einblenden von Werbung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist eigentlich relativ simpel. Die meisten Leute benutzen irgendwelche Videos auf Youtube und hoffen, dass es damit keine Probleme gibt.

Youtube hat auch eine Funktion, dass es nach bekannten Liedern sucht. Wenn es ein Lied findet, dass geschützt ist, kann es sein, dass Youtube bei Deinen Videos dann Werbung einblendet. Die Werbeeinnahmen gehen dann an den Besitzer des Songs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?