Youtube Mobile Server Langsamer?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

(insbesondere Iphone/Ipod weil keine Flash unterstützung?!):

Ja auf dem iPad ist dafür Quick Time drauf das ersetzt Youtube und auch fast schon den Großteil aller andren Sachen wo mann Flash braucht (Ich hatte biss heute NIE ein Problem das ich auf dem iPad ein Video nicht abspielen konnte ....)

Mir ist oft aufgefallen dass die Youtube App deutlich längere ladezeiten hat als wenn ich mir die selben Videos auf dem PC ansehe

Ein IPad hat hat auch nicht soviel Leistung damit es die Videos soooo schnell wie auf dem PC lädt...

Michi1985nrw 23.03.2012, 01:41

Naja es ging weniger um quicktime sondern um Den youtube server.

Und nen Ipad ist allemal leistungsfähig genug für videos es geht ja um Ladezeiten (internetdownstream)

0
NeuHistory 23.03.2012, 09:09
@Michi1985nrw

Ja aber der unterschied ist auch der das du Youtube vom PV direkt vom Main Server (also der Hauptseite) abrufst die App muss es aber erst abrufen und kann nicht direkt drauf zugreifen.

0

Kauf' dir die erforderliche Fachlekture … :-)

Ansonsten kannst du ja deinen Spezial-Browser weiterverwenden, der dein Problem löst … :-)

a) Apple weigert sich die Flash-Technologie zu nutzen und offeriert als Ersatz Quicktime

b) WLAN ist eben nicht immer gleich WLAN … :-) Der Computer ist meistens der primäre Empfänger der WLAN-Signale, da kann ein mobiles Gerät schon mal die Daten langsamer empfangen … :-)

Michi1985nrw 23.03.2012, 15:22

Dann frag Ich mich wieso downloads auf dem iPhone exakt genauso schnell laufen wie auf dem Rechner :/

0

Was möchtest Du wissen?