YouTube-keine Zuschauer: aufgeben oder weitermachen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es ist schwierig sich bei so hoher Konkurrenz wegen so vielen YouTubern zu etablieren und herauszustechen. Du wirst deshalb auch wahrscheinlich nicht viele Klicks bekommen, wenn du nicht zufällig ein Ausnahmetalent im Entertainen bist, dafür gibt es halt wirklich zu viele Let's player.
Wenn du Spaß dran hast, dann mach weiter wie du magst.
Wenn du das als sich nicht rentierende Arbeit ansiehst, dann lass es bleiben und stresse dich damit nicht unnötig. YouTube hat über die Jahre hohe Ansprüche bekommen und deshalb erreicht man nur schwer Leute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum? Stell dir erstmal die Frage, warum du den Kram überhaupt machst? Willst du nur Videos herstellen? Dann kann es dir egal sein ob es jemand sieht. Willst du aber damit Leute erreichen und vielleicht Geld verdienen o.ä.? Dann stell dir die Frage warum es keiner guckt oder es nur dislikes gibt. Wahrscheinlich weil deine Videos nicht soo knülle sind. Es geht um Angebot und Nachfrage. Und wenn du keine Nachfrage hast ist dein Produkt nicht gewollt. Klar es gibt soo viele gute Let's Plays zu GTA oder Assasins Creed, also braucht es da wirklich noch deines?
Entweder verlegst du dich auf spiele die es noch nicht so viel auf Youtube gibt, oder du musst deine Videos verbessern, bessere Grafik, besseren Ton, bessere Kommentare oder vielleicht machst du es ja auf Englisch um die Zielgruppe zu erweitern.
 Aber lass dich nicht entmutigen wenn es dir Spaß macht mach weiter. Es dauert ja auch etwas. Du musst ja ersteinmal Klickzahlen generieren damit du höher gelistet wirst. Jetzt kommen deine Videos wahrscheinlich noch gaaaanz unten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hoboes
25.10.2015, 16:57

Hey sorry man aber ich hab mir jetzt mal dein letztes Video angesehen und das ist schon... mies. Ich will dich nicht niedermachen sondern fass das jetzt mal als konstruktive Kritik auf.
1. Das ist kein Let's Play sondern Leute können dir beim spielen zusehen. 
2. Sprich doch mal viel mehr, du gibst einem Spieler keine Tipps, das macht ein Let's Play aus, dass du Leuten helfen kannst dieses Level auch zu bestehen. Wo liegt Munition? Wo ist ein geheimer Gang etc.? Welchen Gegener muss ich zuerst platt machen? Dass will ein potentieller Zuschauer sehen.

3. Spiel bitte erst dein Level durch auch gerne öfter und zeichne es auf und leg am Ende eine Kommentartonspur drüber, man hört halt das du noch sehr jung bist, und du schaffst es nicht während des Levels wirkliche Hilfen zu geben,  da du dich zu sehr aufs spielen konzentrieren musst.

0

Aufgeben oder die was besseres einfallen lassen - jeder 12-Jährige macht Let's Plays

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hochhauskinder
25.10.2015, 16:42

...Aber nur manche sind gut :)

0

Hab mir deinen Kanal angesehen (link ist ja in deinem profil) finde die Videos jetzt nicht sonderlich gut..

Mit 13 solltet ihr lieber für die Schule lernen, damit ihr später mal gut verdient. :)

lg.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YoungBloodYT
25.10.2015, 16:48

Ja, mit 13...bin aber älter :D Versuchs später nochmal

0

Auf jeden Fall weitermachen! Aber wenn du nur Dislikes bekommst solltest du vllt mal drüber nachdenken was anderes zu machen, oder dir mal Feedback holen was du falsch machst. Wie heißt du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?