YouTube: Kann man sich beim Anklicken von Video-Clips einen Virus/Trojaner einfangen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Unmöglich ist nichts, sobald du eine Seite öffnest lädst du diese als temporäre Datei auf deinen Rechner runter und dabei Lädst du eben Alles runter Viren Würmer Trojaner, die ganze Palette. Natürlich hat Youtube ein sehr großes Interesse daran so etwas zu verhinden, komplett dagegen werden sie sich aber auch nicht schützen können. Ausserdem sollte dein Antivirus anschlagen wenn sich da Malware downloadet

X3rr0S 24.08.2012, 20:56

also was ich sagen will: auf die Weise wirst du dir wohl keine Infektion einholen!

0
TobiMix 24.08.2012, 21:10
@X3rr0S

Vielen Dank :)

Also kann eigentlich nichts passieren, solange ich mir YouTube-Clips in der "Sicheren Umgebung" anschaue ??

0
X3rr0S 27.08.2012, 00:07
@TobiMix

nein Youtubeclips kannst du bedenkenlos anschauen :)

0

Was möchtest Du wissen?