Youtube Filme runterladen legal?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Lt. deutscher Rechtsprechung absolut LEGAL!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fcb4livE 23.05.2010, 15:21

echt ? Ja ok dann habe ich falsches behauptet aber fakt ist man kann das Video /den Film ohne bedenken runterladen.

0
Lukenification 23.05.2010, 15:24
@Fcb4livE

Ja, man kann den Download nachweisen. Dein Provider weiß was Du lädst und was Du im I-Net treibst. Das Runterladen eines Filmes, eines Vids, whatever auf YT ist jedoch legal. YT ist dafür verantwortlich, welche Inhalte auf deren Seite präsentiert werden. Also wirst Du nicht verfolgt (was viel zu aufwendig wäre und nichts, absolut gar nichts bringen würde) sondern der Hoster: YT.

Much fun beim Saugen! :)

0

Es ist legal, da dir nie hundertprozentig klar sein kann das es wirklich ein privatnutzer ist. Viele Firmen stellen ihre eigenen Filme sogar hoch, damit man sie ansehen kann. Die AGBs kannst du eigentlich vergessen, es sei denn du hast einen richtigen Account, denn du stimmst den ja sonst nirgendso zu. Und wenn du einen hast, dann log dich einfach nicht ein. Das Problem ist bloß, das viele Downloader bloß Videos/Filme mit einer länge bis zu 1,5 Stunden downloaden. Deshalb sind viele Filme der Firmen ein klein wenig länger, damit es den leuten nicht so einfach fällt sie runterzuladen. Du darfst die Filme runterladen, sofern es in der beschreibung nicht ausdrücklich steht, dass es verboten ist, und das der Privatnutzer keine Rechte darüber benutzt. An der Stelle nochmal, wenn irgendwer einen "legalen" downloader entdeckt der über 1,5 stunden conventiert, dann bitte bescheid sagen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dies ist keine Rechtsberatung. Sollte die Quelle offensichtlich illegal sein,wovon ich bei dem o.g. Portal nicht ausgehe. Wäre es nicht legal. Die AGBs sagen an der Stelle nichts über die legalität,denn Gesetze stehen über den AGBs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, solange du sie mit einem "legalen" downloader runterlädst! Du kannst ja nichts dafür, dass andere die Filme reinstellen :)

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

glaubst ernsthaft dass du rwischt wirst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Download von YouTube ist verboten, einfach einmal die AGB`s lesen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

theoretisch ist es illegal ...aber nur theoretisch hust

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja illegal. Aber wen juckts ? Das kann man nicht nachweisen, also kannste es ja machen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein. darfst du nicht, das ist illegal!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?