Youtube einschränken wegen Datenvolumen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im WLAN verbraucht man kein datenvolumen. YouTube braucht man ja nicht unbedingt außer Haus... So könnte man schon mal kosten sparen, ich glaube man kann sogar einstellen das die youtube App nur im WLAN funktioniert. Daheim kann man ja dann auch eher ein Auge darauf haben wie lange der Sohn auf YouTube Servt bzw einen Zeitschalter an den WLAN Router oder so anbringen. 

Nein,  mit 11? Da brauch der Junge doch noch kein Vertrag! Vorallem wenn er sich nicht dran halten kann kein Youtoube zu schauen, sag ihm doch einfach er hat nur diese bestimmte Grenze an MB und wenn die aufgebraucht ist muss er zu sehen wie er es findet mit nur noch 75KBts zu surfen. Für whatsapp geht das noch immer. 

Oder gibts da jetzt einen bestimmten Grund warum er einen Vertrag hat?

Das ist Prepaid....es wird aufgeladen per Code, also es bucht nicht monatlich ab oder so

0

Mit einer Firewall App (Firewall ohne Root) kann man einfach Youtube über Mobilfunk sperren

Alternativ kann man in Android selbst eine globale Volumengrenze einrichten.

Verstehe zwar nicht, warum er mit 11 ein handy + Internet Tarif hat, aber ist ja jedem selbst überlassen..
Desweiteren verstehe ich nicht, wie er kapiert, wie man MobileDaten anmacht und benutzt, aber er nicht versteht, dass er das nicht tun soll..
Erziehung und so?

Denk ich mir auch so 

0

Prepaid. Kein fester Vertrag! ....ausserdem isses mein Bruder,nicht mein Sohn. Erziehen muss ich den nicht 

1
@XxEndergirlxX

1. Ob Prepaid oder Vertrag.. es ist ein Internet Tarif
2. Ist mir bewusst und ging auch nicht an dich

0

Was möchtest Du wissen?