Youtube einahmen problem?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es kommt auf die Kategorie an. Lets Player verdienen somit pro Aufruf weniger als beispielsweise Beauty Vlogger. Als Youtuber sollte man sowas wissen.

Außerdem kommt es drauf an, wie viele Leute tatsächlich die Werbung gesehen haben. Adblocker werden nicht mit eingerechnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FragDenDani
05.04.2016, 08:56

Beide komödie

0

Es kommt wahrscheinlich darauf ab, wievielepositive bewertungen ein video hat, ob sich die leute die werbung anschauen, vielleicht auch noch ob das video komplett angeschaut wird oder nur kurz angeklickt. So jedenfalls würde ich persönlich bezahlungen in etwa einführen wenn ich bei youtube arbeiten würde.

Ansonsten wäre es für die plattform nicht wirklich rentabel, denn dann würden sehr viele leute scherzvideos mit interessanten ünerschriften (die erstmal viele klicks einbringen würden) einstellen und dafür kassieren. Lass es mal eine por***grafische überschrift sein als beispiel. Irgendwann würde niemand mehr youtube benutzen, weil alles nur noch voll davon wäre. Also keine rentable sache für den betreiber.

Ach ja ich bin weder youtuber noch nutze ich diese plattform viel. Nur hin und wieder mal. Das ist nur das, was ich mir vom logischen dabei in kurzfassung denke. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wird dir keiner richtig helfen können... Diese youtube bezahlung ist total Kompliziert...
Meine Vermutung ist das es nicht wirklich mit den klicks sondern teilweiseder bewertung und kommentaren Zusammenhängt

Nur einw vermutung.

LG Dominik via iPhone :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Großteil hat auch mit der Zuschauerschaft zu tun. Das Geld pro Klick bekommst du nur, wenn der Zuschauer keinen AdBlock aktiv haben und wenn man LetsPlays macht, dann wird ein Großteil der jüngeren Zuschauer einen Adblock haben, weil sie sehr oft Youtube Nutzen und die Werbung derbe ranzig ist.

Wenn ich jetzt sowas wie "life hacks" beim Teller abspülen mache, werden die 40 jährigen mütter vermutlich keinen Adblock aktiv haben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FragDenDani
05.04.2016, 08:57

ja genau bei mir haben alle adblocker und bei mein kumpel nicht oder wie das voll unlogisch 130k klicks 1,40 dolalt kumpel 14k klicks 5 dollar das kann doch gar nicht sein xD

0

Du wirst nach monetarisierten Wiedergaben bezahlt. Die kannst du komischer weise nur in der Studio App sehen. Scheint so als würde sau viele deiner Zuschauer Addblock benutzen, dadurch geht dir viel Geld durch die Lappen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bekomme für 3k ja schon knapp 5 Dollar, seltsam ist das schon. Den grund weis ich leider auch nicht. Zu viele User mit Adblock? Gekaufte klicks? (Also durch schalten von werbung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FragDenDani
05.04.2016, 08:59

ja beide gekaufte klicks mit schalten von werbung aber trotzdem hat er mehr als ich bekommen ^^

0

Dann hat er die Bessere Werbung , bessere Bewertungen? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FragDenDani
05.04.2016, 09:08

Och ich reiß mir gleich mein kopf ab bewertungen sind wurscht

0

Was möchtest Du wissen?