Youtube Eigene Videos mi Musik unterlegen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Urheberrechtsgesetz (UrhG) schreibt in § 2 Geschützte Werke: "(1) Zu den geschützten Werken der Literatur, Wissenschaft und Kunst gehören insbesondere

"1. Sprachwerke" (gilt für den Text eines Songs)

"2. Werke der Musik" (gilt für Melodie und Akkorde und Rythmus usw. eines Songs)

Und in § 15 schreibt der Gesetzgeber: "(2) Der Urheber hat ferner das ausschließliche Recht, sein Werk in unkörperlicher Form öffentlich wiederzugeben (Recht der öffentlichen Wiedergabe). Das Recht der öffentlichen Wiedergabe umfasst insbesondere ... 2.

das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung (§ 19a)", also der Verbreitung via Internet.

Die Urheber des geschützten Werkes, des Liedes (meist also Komponist und Texter; darüber hinaus aber auch noch die einspielenden Musiker, vgl. UrhG "Abschnitt 3 Schutz des ausübenden Künstlers"), muss man also vorher um Erlaubnis bitten -

oder deren Verlag oder Plattenfirma oder die GEMA.de (falls die Urheber dort Mitglied sind).

Gruß aus Berlin, Gerd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus eigener Erfahrung rate ich Dir, es gar nicht erst zu versuchen. Im günstigsten Fall werden die Videos von Youtube gesperrt. Im ungünstigsten Fall bekommst Du Ärger wegen Urheberrechtsverletzung.

Auch wenn Du viele solcher Videos bei YT gesehen hast, bedeutet das nicht, dass es erlaubt ist. Es wird einfach so gemacht. Am besten suche Dir lizenzfreie Musik - z. B. bei jamendo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, du musst einfach den Macher des Songs markieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?