YouTube Copyright Es gibt so viele Musik Videos von bekannten Künstlern wie Justin Timberlake, Major Lazer usw. , aber wie monetarisieren sie die Musik vid?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

nur rechteinhaber dürfen monetarisieren. so ist das in jedem fall. das geld für die werbung fliesst also nicht dem youtuber, der die musik widerrechtlich hochgeladen hat, zu, sondern dem betreffenden rechteinhaber, der seine ansprüche geltend gemacht hat.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist zwar etwas undurchsichtig, aber hier meine Antwort:

Die Musikvideos werden auf offiziellen Kanälen hochgeladen, die von den record labels die Erlaubnis bekommen haben, deswegen werden die Videos von YouTube auch geduldet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
annokrat 01.02.2016, 18:31

im ganz überwiegenden fall haben die uploader keine rechte, sondern die rechteinhaber hijacken das video und schalten werbung zu ihren gunsten. inzwischen monetarisieren rechteinhaber lieber, als ein video zu sperren. offensichtlich rechnet sich das für sie. bis auf die gema kann der rest der welt wohl damit leben.

annokrat

0
DarkGuardian 01.02.2016, 18:33
@annokrat

Ja, an wen das Geld geht, ist ja klar =P

Ist natürlich klüger das so zu machen. Die gute alte GEMA mal wieder :)

0

Was möchtest Du wissen?