Youtube Anfänge : Was muss ich beachten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Random Zeugs hochzuladen ist niemals gut. Finde eine Nische, in der du gut bist und versuche die Qualität der Videos zu steigern. Es wird sich zeigen, ob sich jemand dafür interessiert.

Wenn dem so ist, schau ob du Ideen hast, mit einem anderen zu kooperieren. Das hilft.

Achso: Benutze gute Titel, Thumbnails, tags und die ersten Zeilen der Beschreibung.

Wie schon geschrieben ist twitter ok, um mit passenden hashtags leute zu finden. Übrigens kann auch youtube schon mit hashtags umgehen, wenn man sie in den Titel schreibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ItzMe1008
27.09.2016, 18:03

Ok. Eine letzte Frage an dich noch :3

Wie meinst du mit einem anderen kooperieren? Meinst du mit anderen Youtubern? :) Wenn ja, wie soll ich das machen? Twitter ist bei mir... etwas.. 'schwierig' : '

0

tue einfach was dir spaß macht und poste den Link zu den Videos parallel auf Twitter Facebook Instagram. Meghr kannst du nicht tun. Es kann auch Jahre dauerm bis du entdeckt wirst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ItzMe1008
27.09.2016, 18:05

Ok. Krieg ich schon iwie hin. :)

0

Der schlüssel zum Erfolg:

Video: Nicht Informativ! + Pranks / Sneaker Unboxing´s / Beef´s

Titel: So Klickgeil wie möglich + Alles in CAPS

Thumbnail: Minimum: 2 Rote Pfeile 1-2 Kreise T***en Schrift-> SEX?

Beschreibung/Infobox: Werbung für Merch oder links zu anderen Youtubern die nix in ihrem Leben erreicht haben HUST KRAPPI HUST.. oh sorry -.-

(Außerhalb von Videos): Lutsch so viele ******** von größeren Youtubern wie nur möglich.

Sorry aber is leider die Wahrheit. 

Find ich aber schön das du anfangen willst :)

                                    

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ItzMe1008
27.09.2016, 18:37

Ok. Erstmal alles was man nicht machen sollte XD werd ich beachten :D 

1
Kommentar von WombatCC
27.09.2016, 20:44

Wenn du es als Ziel ansiehst belanglosen Müll hochzuladen und die Jugend zu verdummen ist das eine ziemlich exakte Beschreibung. Traurig aber wahr. So funktioniert das anscheinend heute. In 30 Jahren werden die sich hoffentlich dafür schämen.

1

Was möchtest Du wissen?