Youtube Account kaufen 2017 Was beachten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Las es bleiben, sind meistens nur Ziehen,  genau wie bei unlock Alls/Umcash etc. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Knomle
19.06.2017, 10:10

was? ließt du deine Nachrichten bevor du sie abschickst? 

0

Das ist verboten 
(https://www.youtube.com/static?gl=DE&template=terms&hl=de)

... und völlig unnötig. Wenn du plötzlich Content hochlädst, den die 500 Leute nicht sehen wollen, werden sie dich deabonnieren. 

Mach deinen eigenen Kanal ... 500 Abos sind nicht schwer zu erreichen, wenn du guten Content machst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll das bringen? Meinst du nicht dass den 500 Abonnenten nicht auffällt, wenn der Account plötzlich jemand anderes gehört? 

Und wenn dann plötzlich anderer Content kommt, der einem nicht passt, dann wird der Kanal deabonniert. 

Und 20 € per PSC? Ja leichter kann man jemanden nicht abzocken! 

Alles in allem ziemlich hirnlos was du vor hast! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. 500 Abos sind nix

2. willst du wirklich was als deins bezeichnen was du nicht erreicht hast? Sowas ist arm.

3. ist es laut den Richtlinien auch verboten.

4. erreich lieber selber was und sei darauf stolz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?