"You wouldn't have had to do it" klingt mir zu deutsch, kann man das irgendwie verkürzen?

1 Antwort

Das ist korrektes Englisch. Kürzere Alternativen:

There was no need to do that.
You didn´t have/need to do that.
That was not necessary (und andere).

Wenn es um Geschenke oder große Gefälligkeiten geht, klingt das aber zu ablehnend. In dem Fall sagt man -- wenn man meint, so etwas sagen zu müssen:

"You shoudn´t have", und lächelt bitte dankbar.

Woher ich das weiß:Beruf – Sprachdienstleister, Lebenszeit in USA

Was möchtest Du wissen?