Yorkshire haltung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

was soll das denn heißen der ist bald weg? Ich glaube nicht das das bei eurer Trauer hilft den einfach zu ersetzen?? Denn Welpen zB haben ja kein Vertrag damit wenn es euch mal schlecht geht das kann dann durchaus Nerven kosten, wenn man eigentlich weinen will aber erstmal das Geschäft des Welpen weg machen muss und raus gehen muss..oder er grad was annagt in derBude. 

Und ja das Fell vom yorkie sollte man schneiden, da es einfach zu lang ist und im Sommer der Hund auch drunter leidet. Ansonsten ist es im Prinzip ähnlich wie beim Labbi, sind ja Terrier,die wollen ordentlich was erleben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sheltiemama
19.08.2016, 10:14

Meine Güte, was schreibst Du denn da? (jww28)  Klingt nach Null Ahnung von Hunden.

0

Ja , beim Yorkie wachsen die Haare genau wie bei uns. Regelmäßig bürsten und schneiden .

Er ist sehr lebhaft  , spielt wenn er älter wird nicht mehr so gerne .Ist obwohl klein, mutig , sonst aber wie jeder andere Hund auch . Es gibt keine besonderen Bedingungen . Ich empfehle Dir das :

http://www.yorkie-welt.com/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was meinst du mit "Bedingungen bei einem Yorkshire"?

Jeder Hund benötigt Auslastung (geistig und körperlich), Aufmerksamkeit und Erziehung. Das ist nicht rassenabhängig.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MalinoisDogBlog
18.08.2016, 11:10

Ich denk mal das sie dies weis..

0

Was möchtest Du wissen?