Yooo people...hat jemand gute Tipps und Tricks beim Ausdauerlauf kein Seitenstechen zu bekommen bzw durchzuhalten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nur so schnell laufen, dass man gleichmäßig weiteratmen kann.

In der Atemfrequenz nicht immer so atmen, dass der Fuß beim vollständigen Ausatmen derselbe ist. Am Besten eine ungerade Schrittzahl mit dem Atmen verbinden (z.B. 2 Schritte ein- 3 Schritte ausatmen).

Auf Zeit erst laufen, wenn man genug Kondition angesammelt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die abgegebenen Tippst sind schon ganz gut. Solltest du trotzdem Seitenstiche bekommen, dann musst du dich noch mehr auf das gleichmäßige Atmen konzentrieren und auch immer KOMPLETT ausatmen bis sich der Bauch anspannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gleichmäßig atmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?