Yokebe Abnehmshake, geht das wirklich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo; ich habe die abnehmshakes von von wellmix genommen ich habe 150 kilo bei einer größe von 1.98m gewogen ich habe 4 wochen lang nur diese shakes getrunken na klar ich hatte immer noch hunger aber ich habe mich dan gewöhnt und ich hab ab der 4 woche auch mal wieder was richtiges gegessen halt jetzt keine piyya oder so sondern hab drauf geachtet keine kohlenydrahte zu essen obst gemüse und so weiter sport habe ich auch ein bischen gemacht von zu hause aus ich hab auf jeden fall abgenommen in den 4 wochen hab ich 10 kilo abgenommen und hab dann angefangen ein paar sachen richtig zu essen ich wige jetzt 140 kilo ich muss sagen mir hat das sehr geholfen auch wenns am anfang ziemlich schwirig war manche sagen ja dann kommt der jojo effekt aber das muss nich sein also ich trinnk bis heute immer noch in der woche 5 mal diesen shake und esse noch andere sachen und mache sport und meine kilos gehen immer weiter runter und ich habe immer ein besseres gefühl also um es kurz zu machen ich habe eine sehr gute erfahrung mit den shakes gemacht :D

Hallo, Ich habe yokebe schon oft gemacht und kann wirklich nur sagen das es rein garnichts bringt... erstens hast du immernoch hunger und es ist wie als würdest du was ganz normales Trinken, zweitens das was du damit abnimmst, kannst du nie im leben halten, und Morgens/Mittags/Abends ist überhaupt eh der reinste Witz. Ich finde einmal am tag ist okay, z.b Abends ist es immer gut, weil man da eh nicht zu viele Kohlenhydrate zu sich nehmen sollte, deswegen würde ich dir 5 Malzeiten am Tag empfehlen. Ausgewogenes Frühstück / Zwischendrin ein Snack (Apfel, Banane, usw.) / Mittagessen(Nudeln, Kartoffeln,Fisch,Salat, es sollte aufjeden fall immer gemüse und eiweis dabei sein/ Wieder ein Snack / und dann kannst du dein Yokebe Shake trinken! Viel Glück!

Was möchtest Du wissen?