yoga urlaub - erfahrungsberichte!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich mache gerne Yoga-Urlaub im Sivananda Yoga Seminarhaus in Reith bei Kitzbühel, Tirol. Der typische Tagesablauf: 6 Uhr Meditation, 8 Uhr Yogastunde mit Atemübungen, 10 Uhr Brunch, 16 Uhr noch eine Yogastunde, 18 Uhr Abendessen, 20 Uhr Meditation, 22 Uhr Bettruhe. Zwischen Brunch und der Nachmittags-Yogastunde hast du frei, um dich zu entspannen oder die wunderschöne Berglandschaft zu erkunden, oder du kannst an einem Workshop zu einem bestimmten Thema teilnehmen – es werden sehr viele verschiedene Seminare im Jahr angeboten. Schaue mal das Programm an und such dir was schönes aus. Die Mitarbeiter sind freundlich und sehr erfahren, die Gebäude sehr sauber und hübsch (in Tiroler Stil), das biologisch-vegetarische Essen reichlich und schmackhaft und die Gegend unbeschreiblich schön. Sie haben auch Sonderpreise für Studenten und Arbeitslose. Hier der Link: http://www.sivananda.at

party3 30.10.2012, 17:57

hallo yogini, vielen dank für deine aufschlussreiche antwort! genau so etwas suche ich eigentlich. tirol ist ja auch nicht so weit weg wie goa. vom tagesablauf ist es wirklich genau so etwas was ich mir gedacht habe. zwei yogastunden am tag ist eine gute menge. hat vielleicht trotzdem noch jemand einen weiteren tipp? einen weiteren erfahrungsbericht??

0

Was möchtest Du wissen?