Yoga übungen um körperzustraffen und um schiefe schultern auszugleichen, tipps?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi,

wenn dein Arzt schonmal die Physiologische Ebene (Skoliose, Beckenschiefstand etc.) eingegrenzt bew. ausgeschlossen hat, so sind es tatsächlich Haltungsschäden. Es ist gut, wenn du dir darüber Gedanken machst wie du diese Fehlhaltungen ausmerzen kannst. Denn wenn sie sich über Jahre (jeder wird älter) an deinem Körper festhalten, so wird sich das auch im Skelett, der Muskulatur und den Organen festzurren...

Yoga ist eine sehr gute Idee! Denn hierbei kannst du lernen, deinen Körper absolut aufrecht und ergonomisch ausgerichtet zu stabilisieren. Allerdings gibt es reichlich Yogaschulen, bzw. Lehrer, welche wenig Augenmerk auf solche Dinge legen und auch nicht wissen, wie sie damit umgehen sollen (keine Korrekturen). Darum rate ich dir auf folgender Seite nach einer Schule in deiner Nähe zu schauen:

http://www.iyengar-yoga-deutschland.de/unterricht/lehrersuche

Diese Lehrer sind sehr qualifiziert und können mit Körperproblemen umgehen. Zudem ist der Unterricht frei von esotherischem Schnickschnack.!

Was möchtest Du wissen?