Yoga ohne Yogamatte?

3 Antworten

Eine Yogamatte gibt Dir Halt und verhindert, dass Deine Füße rutschen. Insofern ist das sehr schwierig auf dem Bett, außerdem ist das eher zu klein und auch zu weich. Ein Fußboden, der rutschfest ist würde auch gehen, aber ich würde eine Yogamatte empfehlen. Manchmal gibts sehr günstige z.B. bei Tschibo. Gute Matten kosten auch nur so 22 €.

Auf dem Bett geht es gar nicht, zu weich, man muss bei vielen Übungen das Gleichgewicht halten können. Isomatte ist eine ganz gute Alternative, oder, wenn du hast, ein kleiner Teppich.

1

Eine Isomatte hat nichts von dem, was eine Yogamatte braucht und ist daher einfach nur nutzlos. Eine Yogamatte muss vor allem rutschfest sein und gute Dämpfungseigenschaften erfüllen, damit die Gelenke geschont werden. Isomatten sind weder rutschfest noch für sportliche Aktivitäten konzipiert, sondern lediglich als Unterlage beim Campen.

0

in der regel reicht eine einfache matte oder rutschfester boden.

das bett ist zu weich.

auf teppichboden lässt sich auch gut ohne matte üben.

holzdielen oder parkett oder fliesen sind zu rutschig.

in kursen werden matten zur verfügung gestellt.

Bei neuem Boxspringbett rutschen Matratzen auseinander-Konstruktionsfehler?

Bei meinem neuen 1,80 x 2,0 m Boxspringbett (Kauf bei Rieger Möbel, Marke Comfortmaster Brilliant) rutschen jede Nacht die beiden Matratzen auseinander- trotz durchgehendem Topper. Wir haben jeden Morgen einen Spalt zwischen den Matratzen, welcher sich auch durch den Topper zieht bzw. Spalt ist fühl- und sichtbar. Matratzen lassen sich auch extrem einfach schieben- es gibt keinen Keil oder eine Matte oder ähnliches, welches die Matratzen am Rutschen hindert- was ist zu tun???

...zur Frage

Findet ihr es seltsam, wenn man lieber auf einer Yogamatte oder halt einfach auf dem Boden schläft, als in einem Bett?

...zur Frage

Gibt es ein externes DVD Laufwerk für Tablets?

Hallo, Ich wollte mir das Lenovo Yoga Tab 3 Pro kaufen und würde auch gerne DVD schauen können.Gibt es ein externes DVD Laufwerk für Tablets?

...zur Frage

Gummimatte schlecht für Waschmaschine?

Hallo in die Runde, meine Eltern haben sich eine neue Waschmaschine gekauft, und da die alte auch laut war und teilweise auch auf Wanderschaft ging, hatten wir für die neue so eine Dämpfungsmatte aus altem Gummi besorgt. Prinzipiell hatte ich darüber auch nichts schlechtes gehört. Allerdings meinten die Monteure bei der Anlieferung, dass das zwar bei alten Maschinen gut sei, bei den neuen aber nicht. Ganz im Gegenteil, es soll sogar schaden. Nun war ich leider nicht anwesend, sonst hätte ich die Monteure das gefragt, was ich euch jetzt frage: Wie kann eine schwingungsdämpfende Matte denn schaden? Ich kann verstehen, dass sie vielleicht überflüssig ist, weil eine teure neue Maschine leise und schwingungsarm ist. Aber wie sich so eine Matte negativ auswirken soll, kann ich mir gerade nicht vorstellen. Naja, vielleicht hat ja jemand von euch eine gute Erklärung. Danke:)

Falls es wichtig ist, es ist die hier: http://www.aeg.de/Products/W%C3%A4schepflege/Waschautomaten/Frontlader/L79484EFL Hat einen angeblich supertollen neuen, magnetisch gelagerten Motor...keine Ahnung ob das was damit zu tun hat.

...zur Frage

yoga übungen jeden tag oder jeden zweiten tag?

sollte man besser die yoga übungen jeden tag machen oder jeden 2 tag?

...zur Frage

suche gute yogamatte

meine yogamatte war eine relativ günstige für 15 euro von yogistar. nach einer weile des benutzens finde ich sie aber alles andere als rutschfest. im herabschauenden hund z.b neigen meine hände zum weg rutschen.

auch nervt mich das man schon bei leichtem schwitzen mit den füßen an der matte klebt. was ein elegantes öffnen nach rechts zu den dreicksposotionen unmöglich macht.

kann mir jemand einen guten hersteller empfehlen? aktuell schau ich mich grad bei bausinger um. eine der genoppten in 4,5 mm stärke sollte es wohl werden. aber falsl jemand einen besseren tip hat?!....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?