Yoga Gfs Themen?

1 Antwort

Aus der Erfahrung, mische die Teile deiner Unterrichtseinheit.

Erzähl fünf Minuten was, dann mach eine Übung, dann wieder reden, dann Übung.

Die meisten Untrainierten können die Asanas nicht lange halten und empfinden selbst den "Herabschauenden Hund" als sehr anstrengend. ;)

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?