Yeezys unter 150€?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das die Webseite auf der CH Domain gehostet ist bedeutet nicht das die Betreiber auch in der Schweiz ansässig sind. 

Bei Deinem Fundstück handelt es sich um eine Webseite, die von chinesischen Markenpiraten betrieben wird. Einfach die Registrierungsdaten der Webseite checken...

http://fs5.directupload.net/images/160901/w27uoeyw.jpg

Originale Yeezy für 150 Euro kannst Du knicken, dafür bekommst Du noch nicht einmal die Kinderschuhe der adidas Yeezy Boost.

Beim Bezug gefälschter Markenware hast Du mit entsprechenden Konsequenzen zu rechnen. Kriminelle Anbieter missbrauchen hier häufig auch die Realdaten von Schnäppchenjägern. Kinder/Jugendliche denken da oft nicht an die Folgen.

Adidas besitzt übrigens auch ein Geschmacksmuster auf das Design der Yeezys und hat europaweit Anträge auf Grenzbeschlagnahme bei den zuständigen Behörden gestellt. Die Zollbehörden unterbinden die Einfuhr durch Beschlagnahme der Schuhe bei einer Kontrolle.

Und Händlern, die solche Desginkopien anbieten flattern teurer Abmahnungen ins Haus. Da wirst Du in der Schweiz keinen Händler finden, der so merkbefreit ist und offen mit solchen Fälschungen handelt.

http://www.it-recht-kanzlei.de/adidas-abmahnung.html

Echte Yeezy's sind im Fachhandel ausverkauft & nur noch über Privatleute (z.B. bei eBay) zu bekommen. 

Dort kosten sie dann ab 800€ aufwärts. 

Das was du gefunden hast ist eine Fake Seite, erkennt man schon am Namen, weil keiner seinen Shop nach einem Modell Namen benennt. 

Hab ich mir schon gedacht....Ps: Echte hab ich auch schon für 300.- mit Quittung gesehen, ist mir aber trotzdem viel zu teuer

0
@Johnny2605

Rechnungen sind oftmals auch gefaked. Oder auch Bilder. Originale Bilder, dafür Fake Ware die versendet wird. 

0

Echte Kosten am veröffentlichtlichungs tag 200€ jetzt zahlt man mindestens MINDESTENS 600€

Was möchtest Du wissen?