Yamaha YZF-R125 oder Aprilia RS4 125 Replica SBK?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Legend,

ich hoffe, du hast meinen Kommentar zu der anderen Antwort nicht falsch verstanden. War nicht böse gemeint ;-)

Das war nur ein kleiner Hinweis, der für alle gilt - galt auch für mich, als ich damals angefangen habe.

Mal eins vorweg - für den alltäglichen Gebrauch und auch schöne Motorradtouren gibt es um einiges geeignetere Motorräder als Supersportler.

Das gilt erst recht bei den 125ern, da sie gegenüber ihren Brüdern und Schwestern Naked-Bikes keine Vorteile, durchaus aber Nachteile haben.

Wenn du dir die beiden lediglich wegen der Optik ausgesucht hast, dann wirf zumindest mal einen genaueren Blick auf z.B. die Yamaha MT-125, die KTM Duke 125 oder die Honda CB125F.

Natürlich muss einem ein Motorrad auch gefallen. Aber nur die Optik ist so ziemlich die letzte Kaufentscheidung für ein Motorrad. Der Verwendungszweck und die hauptsächliche Nutzung spielen eine sehr viel größere Rolle.

Dein Nacken, dein Rücken und deine Handgelenke werden es dir danken!

Sollte es bei den beiden bleiben, kannst du sicher mit beiden nichts falsch machen. Mein Favorit wäre aber die YZF-R125.

Schaue dir mal den Test von motorradonline.de und das Video des wirklich gelungenen Tests der "YoungRider" an. Darin werden auch die YZF und die RS4 getestet.

Viele Grüße

Michael

-----------------------------------------------------------------------

http://www.motorradonline.de/vergleichstest/vergleichstest-125er-von-aprilia-honda-ktm-und-yamaha.573944.html



Naja die Yzf-R 125 gibt es mit ABS wenn die Preislich im machbaran liegt auf jeden fall die Yamaha....

Zumal die Italiener nicht grade für Alltagsmotorräder bekannt sind (Mechanisch und Elektrisch anfällig)

Legend16 27.02.2017, 19:57

und wenn man in der aprilia abs einbaut?

1
Nonameguzzi 27.02.2017, 20:02
@Legend16

Ein Ding der unmöglichkeit...

Woran liegts?

Du braucht raddrehzahlsensoren und hast nicht wirklich platz die zu verbauen...

Dan brauchst du ein ABS Modulator mit Steuergerät wo baust du das ein? da muss man alle leitungen anders verlegen und sich nen Platz für so nen 20x20x20cm kasten suchen...

Dan muss das ABS Programiert werden da dir bei maximaler Verzögerung das Hinterrad hoch geht und du dich gewaltig abmaulst....

Das macht man dann entweder per Neigungssensor/Beschleunigungssensor/oder vorprogramierter Bremskraft also ner Maximal zugelassenen Verzögerung...

Als nächstes muss man abklären ob die Bremsanlage ein ABS Überhaupt verkraftet da ein ABS sehr hohe Reibung erzeugt (kurz vor dem Blockieren, mehr als man von Hand hin bekommt) und das erzeugt wesentlich mehr Hitze.

Also wirst du besser damit sein eine komplette Bremsanlage nachzurüsten welche bereits ABS hat, nicht ans Motorsteuergerät gekoppelt ist und technisch passt wenn du ne Maschine gefunden hast aus der du die Bremsanlage hast musst du die Bastelei nurnoch vom freundlichen Tüv Prüfer um die Ecke absegnen lassen und schon passt das...

Bis du das alles hast kannste dir 2 YZF-R mit ABS Kaufen, locker ;D

3
19Michael69 27.02.2017, 20:14
@Legend16

Legend, du musst dich noch sehr viel mehr mit dem Thema Motorrad befassen und noch viel lernen ;-)

Gruß Michael

1
Nonameguzzi 27.02.2017, 20:34
@19Michael69

Michael...

Nicht jeder kann wissen das ein ABS ne komplizierte Sache ist das ist für die Meisten nur ein Wort unter dem sie sich nicht viel vorstellen können deshalb muss man ihnen halt erklären das es nicht so geht...

Und naja ich kenn genug die kein Plan von der Technik haben aber mal ernsthaft man brauch es auch nicht umbedingt zum fahren ;)

1
19Michael69 28.02.2017, 01:01
@Nonameguzzi

Stimmt wohl - das war von mir aber nicht böse gemeint, einfach nur ehrlich ;-)

Es kann ja nichts schaden, sich mehr mit dem Thema zu befassen. Als ich angefangen habe Motorrad zu fahren, war es bei mir sicher auch nicht anders.

Ich hoffe, Legend hat sich nicht auf den Schlips getreten gefühlt.

Gruß Michael

1
kampfschinken23 27.02.2017, 20:18

sehr gute Ausführung guzzi👍

1
Legend16 27.02.2017, 21:22

Danke für die Erklärung ich nehm die YZF-R noch eine frage ist es eigentlich sehr schwer ein motorrad zu fahren und wie sieht es mit denn prüfungen aus die theoretische und praktische

1
Nonameguzzi 27.02.2017, 21:49
@Legend16

Kannst du Fahrrad fahren?

Motorrad ist mit der richtigen Maschine ähnlich schwer ;)

2
Legend16 28.02.2017, 10:40

Nene alles okay Michael

1

Die 2017er aprilia rs4 125 hat auch ABS :)
Ich finde die Aprilia optisch besser

Legend16 27.02.2017, 22:14

Sicher?

1
Catman2000 28.02.2017, 17:39

Ich habe die 2017er selbst . 100 Prozent sicher. Durch die Euro 4 Norm muss dies bei neu zugelassenen Fahrzeugen drinnen sein. Der Händler wird dir auch sagen können dass die Abs hat . Preis liegt bei 5200

0

Was möchtest Du wissen?