Yamaha yzf r125 gut für kleine Leute?

2 Antworten

Hallo,

viel wichtiger als die Körpergröße ist die Schrittlänge / die Beinlänge.

Allerdings muss man davon ausgehen, dass bei 1,53 m Körpergröße diese auch nicht übermäßig lang sein wird.

Aus meiner Sicht wirst du leider mit fast allen Motorrädern Schwierigkeiten bekommen, diese sicher und gefahrlos im Straßenverkehr zu bewegen bzw. zum Stehen zu bekommen.

Wie das z. B. mit der YZF-R 125 - aber auch mit allen anderen - ausssieht, kannst du dir hier anzeigen lassen:

http://cycle-ergo.com/

Man sollte immer mindestens mit dem Fußballen auf den Boden kommen und nicht nur mit den Zehenspitzen. Ansonsten hat man das Motorrad gerade in Gefahrensituationen nicht wirklich in der Gewalt.

Am besten sucht man sich ein Motorrad, bei dem man nichts verändern muss. Ist es aber dennoch erforderlich, sollte man erst einmal mit dem Abpolstern der Sitzbank anfangen und dann erst über das Tieferlegen nachdenken.

Tieferlegen bedeutet auch immer einen Eingriff ins Fahrwerk und man muss den Seitenständer kürzen lassen, damit das Motorrad nicht umfällt.

Du solltest jeden Wunschkandidaten erst Probesitzen und wenn das geht, auch ausgiebig Probefahren. Erst dadurch merkt man, ob das Motorrad zu einem passt und ob man wirklich gut damit zurechtkommt.

Viele Grüße

Michael

Ebenfalls sehr hilfreich 👍🏼

1

Also ich bin ca 1.80 und selbst auf der YZF R1 fühle ich mich verloren die böcke sind so dermaßen kompakt gebaut das ich mir beinahe die Beine Brechen muss um das ding fahren zu können die 125er Version ist ja noch kleiner als die 1000er also ich denke du wirst überhaupt keine Probleme mit kriegen ;)

Danke für die schnelle, hilfreiche Antwort :)

0

Nun ja, die mögen vielleicht "schmal gebaut" sein, aber wie du schon selbst schreibst, macht den "großen" die kompakte Bauweise das Fahren schwer, nicht das Stehenbleiben ;-)

Sie / er müsste schon unverhältnismäßig lange Beine zur Körpergröße haben, um ein Zweirad mit einer Sitzhöhe von 825 mm im Straßenverkehr sicher und gefahrlos fahren und vor allem zum Stehen bringen zu können.

Gruß Michael

1
@19Michael69

Ich kauf mir als nächstes ne Varadero 1000 das ist dann schon das größte das ich noch fahren kann zwecks der Beinlänge. Also mich würde es wundern wenn kleine Leute mit der kleinen Rennbanane Probleme haben.

1
@Nonameguzzi

Die schmale Bauweise hat doch nichts mit der Sitzhöhe zu tun. Und wenn man zu kurze Beine hat um auf den Boden zu kommen, nützt die schmälste Bauweise nichts.

Gerade diese "Rennbananen" haben durch ihr hohes Heck eine recht hohe Sitzhöhe - da sind Naked-Bikes grundsätzlich besser geeignet, denn die haben meistens eine niedrigere Sitzhöhe als ihre Schwestern "Rennbananen".

Gruß Michael

1

Was möchtest Du wissen?