Yamaha YZF-R125 Drossel 2014

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also du musst sehr wohl mit Drossel fahren, welche aber nicht die Geschwindigkeit, sondern die PS herunter drückt. Das Bike darf maximal 15 PS haben, nicht mehr die vor ein paar Jahren festgelegte Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h.

Ich jedoch fahre meine Husqvarna offen, da ich mit dem Motorrad umgehen kann und schon Erfahrung mit solchen Sachen hab. Nachteil ist halt, dass ich im falle eines Umfalls nicht versichert bin, da sie gedrosselt eingetragen ist.

So num zu deiner Maschine. Die YZF hat grundsätzlich von Anfang an eine Drossel, welche sie auf 15 PS begrenzt, eingebaut (Außer du kaufst sie gebraucht und der Vorbesitzer hat diese ausgebaut). Mit 15 PS kommt die Yamaha aber immernoch locker auf 120 km/h, was denk ich als Fahranfänger völlig reicht.

Und wirklich überreden kannst du deine Eltern nicht, vielleicht haben sie ja zu viel Angst, dass dir was passiert. Zeig ihnen das du Verantwortung bei solchen Sachen übernehmen kannst und keinen Blödsinn damit anstellst.

hoffe ich konnte helfen.

Was möchtest Du wissen?