Yamaha yzf r125 beschleunigt ziemlich langsam. Wieso?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich weiss jetzt nicht wie es mit der fahrerfahrung aussieht bei dir, aber ich geh mal von aus dass du weisst dass man sie immer warm fahren muss, vorallem bei solchen temperaturen. Ansonsten kann es meiner ansicht nach nur am kolben liegen, dass dieser aufgrund der 40.000km abgenutzt ist. Einfach mal wechseln, sollte nicht allzu teuer sein. Am motor sollte normalerweise nichts sein, da er von yamaha ist, das ding haelt noch ne weile

achja und die honda ist schneller als die yamaha, aber das muss ja nichts heissen

0

Mit Führerscheinklasse A1? Dann hat sie 15 PS (11 KW). Dazu deine Beschreibung der Daten ... da solltest du dich nicht wundern.

Schon aber ich denke immer dass der motor vielleicht nicht mehr die leistung bringt. Könnte das sein wegen 40.000km oder liegt es wirklich nur an der kälte und gewicht?

0
@Zaristarian

Das habe ich ja schon in meiner Antwort geschrieben:

"Dazu deine Beschreibung der Daten ... da solltest du dich nicht wundern."

An der Kälte kann es nur begrenz liegen. Wenn der Motor einmal warm ist, ist er warm.

0

Was möchtest Du wissen?