Yamaha YZF-R 125 oder Husqvarna SMS 125 (4 Takt)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Jeder muss selbst wissen was er gerne fährt, wie er fährt und was ihm mehr Spaß macht. Sprich: hier wird dir niemand genau sagen können: "Fahr diese Maschine" oder "Fahr die andre Maschine"

Aber wenn du die Yamsi schon hast, dann behalten sie und spar dir das Geld, dass die zusätzlich ausgeben müsstest für die Husqi. Denn auch wenn du die R125 verkaufst wirste da noch was drauflegen müssen. Das Geld, das du jetzt sparst investierst du lieber später in ne Große :)

ich empfehle immer 4-Tackt maschinen, weil die meiner meinung mehr Spaß machen beim fahren und sie sich besser fahren lassen, desweiteren sind sie nicht ganz so ruppig und man muss sie nicht zwingend Hochturig fahren.

fahr deine yamaha noch bis du 18 bist mach den motorrad führerschein und kauf dir dan mit 21 ein ruchtiges motorrad

Was möchtest Du wissen?