Yamaha XTZ 660 springt nach Fehlzündungen nicht mehr an!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

check mal die zündkerze. die könnte nass sein

wenn das nicht der fall sein sollte, entleere das schwimmerkammergehäuse (vagaser) und kontrolliere die schwimmerfunktion

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alohaboy123
08.10.2011, 14:32

Okay. das mit dem Schwimmer kann sein. das Problem gab es schon vor einer woche. Da hat der schwimmer nicht richtig geschlossen und beim Anlassen ist dann das Benzin über den Überlauf ausgetreten. Das ist dann aber nciht mher passiert.

0

Was möchtest Du wissen?