Yamaha Wrf 250 entdrosseln?

1 Antwort

Gibt viele möglichkeiten müsste man halt nur noch herrausfinden was :p 

Ansaugkanal (nur bei Vergasern): häufig durch Ansaugstutzen, die direkt vor dem Vergaser sitzen. Dadurch strömt weniger Benzin-/Luftgemisch in die BrennräumeAuspuffkrümmer: Reduzierung der Abgasmenge und damit der einströmenden Gemischmengeandere Nockenwellen ("zahm" statt "scharf"): Die Ventile öffnen weniger weit, damit gelangt weniger Gemisch in den Brennraum hinein und aus ihm hinaus.Gaswegbegrenzung: Gashahn lässt sich nicht so weit öffnenelektronisch: Die Motorelektronik reduziert die Einspritzmenge, schließt die Drosselklappen (nur bei E-Gas oder zweite Drosselklappen) oder verschiebt den Zündzeitpunkt, DrehzahlbegrenzungÜbersetzung: Verkürztes Getriebe, so dass die Höchstdrehzahl im letzten Gang schon vor Erreichen der eigentlich möglichen Endgeschwindigkeit erreicht wird (z.B. Distanzring in der Variomatik bei Rollern).

Was möchtest Du wissen?